ProtonVPN ist ein VPN, das vor allem zwei Dinge bekannt machen möchte: Es ist sicher und vertrauenswürdig.


Können Sie ProtonVPN beim Wort nehmen? Unser neutraler ProtonVPN-Test zeigt:

  • Ist ProtonVPN ein schnelles VPN?
  • Entsperrt ProtonVPN US Netflix??
  • Ist ProtonVPN sicher??
  • Wo befindet sich ProtonVPN wirklich??
  • Ist ProtonVPN sicher für Torrenting??
  • Und natürlich ist ProtonVPN ein gutes VPN?

Beachten Sie, dass diese Seite den kostenpflichtigen Versionen von ProtonVPN gewidmet ist. Unsere Rezension zu ProtonVPN Free finden Sie hier.

Überblick

ProtonVPN Pros & Nachteile

Vorteile

  1. Open Source und geprüfte Apps
  2. Minimale Protokollierung & Keine IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks
  3. Entsperrt Netflix und andere Streaming-Sites
  4. Sichern Sie Core Server und Tor, um die Zensur zu überwinden & privat bleiben
  5. Benutzerfreundliche Apps für PC, Mac, iOS, & Android
  6. 10 gleichzeitige Verbindungen sind im Visionary-Plan zulässig

Nachteile

  1. Ziemlich kleines Servernetzwerk in 44 Ländern
  2. Umgeht nicht die Zensur in Ländern wie China
  3. Torrenting auf vier Serverstandorte beschränkt
  4. Keine Apps für Nischengeräte, keine Browsererweiterungen
  5. Kein Live-Chat-Kundensupport

ProtonVPN-Schlüsselzusammenfassung

Top Download-Geschwindigkeit

Protokollierungsrichtlinie

IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks

Zuständigkeit

Server

IP-Adressen

Länder

US Netflix

Torrenting

Arbeitet in China

Unterstützung

Günstigster Preis

Offizielle Website

85 Mbit / s
Anonyme Servernutzungsdaten
Nein
Schweiz (Privacy Haven)
610
610+
44
Ja
Beschränkt
Nein
Email & Nur Online-Ressourcen
4,00 USD / Monat über 12 Monate
ProtonVPN.com

ProtonVPN ist schnell und sicher und bietet die besten VPNs auf dem Markt. Es ist jedoch alles andere als perfekt - lesen Sie weiter, um zu sehen, was wir an ProtonVPN mögen und was wir für verbesserungsbedürftig halten.

Über & Protokollierungsrichtlinie

Wer ist ProtonVPN??

ProtonVPN wurde möglicherweise erst im Frühjahr 2017 gegründet, stammt jedoch von einem Unternehmen mit Stammbaum in der Welt der Cybersicherheit.

ProtonVPN wird von der ProtonVPN AG betrieben, teilt sich jedoch ein Management-Team, Büro und Ressourcen mit der Proton Technologies AG - dem gleichen Unternehmen wie der verschlüsselte E-Mail-Dienst ProtonMail.

Die ProtonVPN AG ist in der Schweiz tätig.

Dies ermöglicht seinen Nutzern, von einigen der weltweit strengsten Datenschutzgesetze außerhalb der EU-Datenschutzgesetze und der 14 Eyes-Überwachungsallianz zu profitieren.

ProtonVPN wird zwar die "begrenzten Daten" offenlegen, die es besitzt, wenn es einem Schweizer Gerichtsbeschluss gegenübersteht. Die Tatsache, dass dies nicht persönlich identifizierbar ist, bedeutet jedoch, dass es kein Grund zur Sorge ist.

Protokollierungsrichtlinie

ProtonVPN unterhält eine vernünftige Richtlinie für minimale Protokollierung, in der keine persönlich identifizierbaren Informationen gespeichert oder Ihre Online-Aktivitäten protokolliert werden.

ProtonVPN protokolliert nur eine Sache:

  • einen Zeitstempel (Uhrzeit und Datum) Ihrer letzten erfolgreichen VPN-Anmeldung

Dieses Protokoll wird gespeichert, um festzustellen, dass niemand anderes Ihr Konto verwendet, und wird jedes Mal überschrieben, wenn Sie den VPN-Dienst verwenden. Entscheidend ist, dass diese Daten in keiner Weise auf Sie zurückgeführt werden können.

ProtonVPN nicht Log:

  • IP-Adressen
  • Die Apps und Websites (DNS-Anfragen), die Sie besuchen, während Sie verbunden sind

Geschwindigkeit & Verlässlichkeit

Überdurchschnittliche Geschwindigkeiten

ProtonVPN bietet hervorragende Upload- und Download-Geschwindigkeiten, wenn eine Verbindung zu VPN-Servern im selben Land und in der Nähe besteht. Dies wird sowohl datenschutzbewusste Streaming-Fans als auch Torrenter zufriedenstellen.

ProtonVPN hat unsere Internetgeschwindigkeit um nur 3% verlangsamt, wenn eine Verbindung zu einem Londoner Server (mit Sitz in London) besteht. Das ist fantastisch.

Die Geschwindigkeit ergibt sich aus unserem physischen Standort in London (100 Mbit / s Glasfaserverbindung) zu einem Londoner Testserver.

Vor der Verwendung von ProtonVPN:

  1. HerunterladenMbps

    88,93

  2. HochladenMbps

    88,29

  3. ProtonVPN-ÜberprüfungKlingelnFrau

    14

Bei Verbindung mit ProtonVPN:

  1. HerunterladenMbps

    85,89

  2. HochladenMbps

    45,35

  3. ProtonVPN-ÜberprüfungKlingelnFrau

    27

Download-Geschwindigkeit ohne ProtonVPN: 88,93 Mbit / s

Download-Geschwindigkeit mit ProtonVPN: 85,89 Mbit / s

Unser Download-Geschwindigkeitsverlust, wenn ProtonVPN ausgeführt wird: 3%

ProtonVPN schneidet bei internationalen Verbindungen weniger gut ab. Bei einer Verbindung mit dem VPN-Server an der Ostküste der USA beträgt die Drop-off-Rate 45%.

Abhängig von der Geschwindigkeit Ihres Internets (wir haben eine 100-Mbit / s-Glasfaserverbindung) ist dies jedoch immer noch schnell genug für den allgemeinen Gebrauch.

Sie können einen Blick auf unsere Geschwindigkeitstestergebnisse werfen, die sich von Großbritannien aus mit verschiedenen ProtonVPN-Servern verbinden:

  • USA: 49 Mbit / s (herunterladen) & 18 Mbit / s (hochladen)
  • Deutschland: 80 Mbit / s (herunterladen) & 41 Mbit / s (hochladen)
  • Singapur: 33 Mbit / s (herunterladen) & 15 Mbit / s (hochladen)
  • Australien: 19 Mbit / s (herunterladen) & 6 Mbit / s (hochladen)

Auf ProtonVPN-Servern ist die Latenz relativ hoch - und es gibt bessere VPNs für Gamer.

Die Upload-Geschwindigkeiten entsprechen nicht ganz der Geschwindigkeit des Downloads, aber auf einigen nahe gelegenen VPN-Servern (den Niederlanden und Frankreich) beträgt der Prozentsatz der Geschwindigkeitsverluste nur 18%, sodass ProtonVPN Sie nicht hängen lässt.

Wenn Sie daran interessiert sind, wie wir die VPN-Geschwindigkeiten testen, lesen Sie unsere Seite zur Überprüfung von VPNs.

Serverstandorte

Kleines Servernetzwerk in 44 Ländern

Globus mit blauer Flagge44LänderBild einer Stadtlandschaft58StädteBild einer rosa Markierung610 + IP-Adressen

Das Servernetzwerk von ProtonVPN ist in Bezug auf die Standorte recht klein - weltweit sind nur 44 Länder verfügbar. ProtonVPN fügt jedoch immer mehr Serverstandorte hinzu.

Die Auswahl von ProtonVPN mit rund 610 Servern liegt jedoch etwas näher am Durchschnitt. Dies sind auch alle physischen Server, keine sind virtuell.

Screenshot der ProtonVPN-Serverliste in der App

ProtonVPN deckt Westeuropa und Nordamerika gut ab - die beliebtesten Standorte wie Großbritannien, die USA, Kanada und Australien sowie einige Optionen auf den anderen Kontinenten sind verfügbar.

Hongkong, Israel, Indien, Japan, Südkorea und Singapur stehen Benutzern in Asien zur Verfügung, während Brasilien, Costa Rica und Südafrika die einzigen Länder sind, die Zentral- / Südamerika bzw. Afrika abdecken.

Wenn Sie VPN-Server an weiter entfernten Standorten benötigen, sollten Sie sich am besten mit anderen Anbietern befassen. NordVPN bedient beispielsweise über 60 Länder weltweit.

40 der ProtonVPN-Server sind Teil des ProtonVPN-Netzwerks „Secure Core“. Diese Server leiten Ihren Datenverkehr über einen entfernten Standort (z. B. Island oder Schweden) weiter, bevor Sie ihn an ein Ziel Ihrer Wahl weiterleiten.

Secure Core ähnelt den Doublehop- oder DoubleVPN-Funktionen, die Sie möglicherweise von anderen VPNs kennen - es erschwert die Nachverfolgung erheblich, verlangsamt jedoch Ihre Verbindung erheblich. Alle diese Server gehören und werden ausschließlich von ProtonVPN betrieben.

Während ProtonVPN einige Server in seinem Netzwerk von vertrauenswürdigen Anbietern mietet, können Sie sicher sein, dass der VPN-Dienst alle seine Secure Core VPN-Server besitzt.

ProtonVPN verfügt über VPN-Server in mehreren Städten in vier Ländern:

  • Australien (2)
  • Kanada (3)
  • Großbritannien (2)
  • USA (11)

Die Möglichkeit, in diesen Ländern einen Drilldown bis auf Stadtebene durchzuführen, trägt nicht nur zur Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit bei, sondern ermöglicht den Benutzern auch den Zugriff auf geospezifische Inhalte.

Streaming & Torrenting

Schaltet Netflix frei & sehr sicher zum torrentieren

ProtonVPN ist eine gute Wahl für Streamer.

ProtonVPN erwies sich beim Entsperren von US Netflix und BBC iPlayer als zuverlässig - eine Leistung, die nur die besten VPN-Anbieter vollbrachten.

Darüber hinaus hat ProtonVPN kürzlich die Unterstützung für Disney + hinzugefügt, was bedeutet, dass alle wichtigen Streaming-Dienste jetzt kostenlos verfügbar sind, wenn ProtonVPN ausgeführt wird.

Besonders gefällt uns, wie ProtonVPN geoblockte Inhalte entsperren kann, wenn eine Verbindung zu besteht jeder Server im gewünschten Land.

Dies bedeutet, dass Sie keine wertvolle Streaming-Zeit für die Suche nach dem häufig nicht eindeutig benannten dedizierten Netflix-Server verschwenden müssen.

Die Website von ProtonVPN enthält auch eine Reihe nützlicher Anleitungen, die beschreiben, wie Sie eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten Streaming-Dienst herstellen können.

Torrenting

Durch konstant hohe Upload- und Download-Geschwindigkeiten ist ProtonVPN für Torrenter geeignet, aber die P2P-Aktivität ist auf nur vier VPN-Serverstandorte beschränkt: Schweiz, Niederlande, Schweden und Singapur.

P2P-freundliche Server sind mit einem Symbol mit zwei Pfeilen gekennzeichnet. Es handelt sich um eine schlechte Verbreitung, die dazu führen kann, dass Benutzer in Nord- und Südamerika oder Afrika unter einer spürbaren Abkühlung leiden.

Wenn Sie sich für den ProtonVPN Basic-Plan anstatt für Plus oder Visionary entscheiden, ist das Torrenting noch stärker eingeschränkt. P2P ist im kostenlosen Plan überhaupt nicht zulässig.

Das heißt, ProtonVPN ist absolut sicher genug, um Sie sicher und privat zu halten, während Sie torrent sind, und sein Kill-Schalter verhindert, dass Ihre Identität enthüllt wird, sollte die Verbindung unterbrochen werden.

Großer P2P-Benutzer? Schauen Sie sich unseren speziellen Leitfaden der schnellsten und privatesten Torrenting-VPNs an.

Zensur umgehen

Keine gute Wahl für China

ProtonVPN ist kein zuverlässiges VPN für Verbindungen außerhalb Chinas, obwohl die Secure Core-Server und Server von ProtonVPN für die Verwendung mit Tor optimiert sind.

Der Kundenservice berichtete, dass viele Benutzer in China Schwierigkeiten haben, ProtonVPN zu verwenden. Ein Reddit-Benutzer hat eine Problemumgehung aufgeführt, die möglicherweise den Trick für Sie ausführt oder nicht, aber ProtonVPN ist alles andere als zuverlässig.

Wenn Sie ein VPN für die Verwendung im Land benötigen, ist unser Leitfaden zu den besten VPN-Diensten in China ein guter Ausgangspunkt.

Das beschränkte Servernetz von ProtonVPN schließt es auch für andere Länder mit hoher Zensur wie die Türkei und Russland aus (folgen Sie den Links für unsere speziellen Anleitungen), da die Verbindung über große Entfernungen die Geschwindigkeit beeinflusst.

Plattformen & Geräte

Begrenzte Auswahl an VPN-Apps, aber Router werden unterstützt

Apps

Windows-LogoWindowsMac LogoMaciOS-LogoiOSAndroid-LogoAndroidLinux-LogoLinuxRouter-LogoRouter

Die benutzerdefinierten Apps von ProtonVPN sind beschränkt auf:

  • Microsoft Windows
  • Apple MacOS
  • iOS
  • Android

Es ist möglich, ProtonVPN unter Linux zu installieren. Dazu müssen Sie jedoch die OpenVPN-Software eines Drittanbieters herunterladen, was für erstmalige VPN-Benutzer etwas umständlich sein kann.

Sie können ProtonVPN auf bis zu drei Geräten gleichzeitig im Basisplan, auf fünf im Plusplan und auf 10 verwenden, wenn Sie den Visionary-Plan abonnieren.

Spielekonsolen & Streaming-Geräte

AppleTV-LogoApple TVAmazon Fire TV-LogoAmazon Fire TVChromecast-LogoChromecastNintendo-LogoNintendoPlayStation-LogoPlaystationRoku-LogoRokuXbox LogoXbox

ProtonVPN verfügt nicht über eine native App für den Amazon Fire TV Stick.

Es ist jedoch möglich, ProtonVPN auf Streaming-Geräten und Spielekonsolen zu verwenden.

Am einfachsten ist es, das VPN auf Ihrem Heimrouter zu installieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Router kompatibel ist, indem Sie auf den Support-Seiten von ProtonVPN nachsehen.

Sobald Sie fertig sind, werden alle mit dem Internet verbundenen Geräte in Ihrem Zuhause geschützt.

Browsererweiterungen

ProtonVPN verfügt über keine VPN-Erweiterungen für die Browser Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Opera (folgen Sie den Links, um herauszufinden, welche hoch bewerteten VPNs dies tun)..

Verschlüsselung & Sicherheit

Sichern & Open-Source-VPN mit einigen erweiterten Funktionen

Protokolle

Verschlüsselung

Sicherheit

Erweiterte Funktionen

IKEv2 / IPSec

OpenVPN (TCP / UDP)

AES-256

DNS-Lecksperre

Erstanbieter-DNS

IPV6-Lecksperre

VPN Kill Switch

Split Tunneling

TOR über VPN Server

Bitte lesen Sie unser VPN-Glossar, wenn Sie diese Begriffe verwirren und mehr erfahren möchten.

ProtonVPN ist eine hervorragende Wahl, wenn Sie den Datenschutz ernst nehmen und online sicher sein möchten.

ProtonVPN ist einer der ersten VPN-Dienste, der seinen Quellcode veröffentlicht und vollständig Open Source wird. Dies bedeutet, dass ProtonVPN von jedem überprüft werden kann, um sicherzustellen, dass Benutzerdaten nicht falsch behandelt werden und die Verschlüsselungs- und Sicherheitstechniken von ProtonVPN wasserdicht sind.

Darüber hinaus veröffentlichte ProtonVPN eine Sicherheitsüberprüfung seines VPN-Dienstes durch Dritte auf allen Plattformen, wobei alle Schwachstellen entweder akzeptiert oder behoben wurden.

Wir lieben das. Wir wünschen uns, dass mehr VPN-Dienste ähnliche Schritte zur Kenntnis nehmen und implementieren, um die VPN-Branche so transparent und zugänglich wie möglich zu machen.

Screenshot des ProtonVPN-Einstellungsmenüs in der App

Die ProtonVPN-Desktop-App verwendet ausschließlich OpenVPN, das sicherste VPN-Protokoll, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Webdatenverkehr nicht beeinträchtigt wird.

Gleiches gilt für iPhone- und iPad-Benutzer, wobei OpenVPN das einzige verfügbare VPN-Protokoll ist.

Die Tatsache, dass Sie Ihr Protokoll nicht auswählen können, ist eine Schande, aber da OpenVPN unser bevorzugtes Protokoll ist, beurteilen wir ProtonVPN nicht zu streng.

Die Android-App bietet die meisten Optionen aller ProtonVPN-Apps und bietet sowohl OpenVPN als auch IKEv2.

Die Verschlüsselung auf allen Plattformen erfolgt über AES-256, eine Top-Verschlüsselung, die allgemein als unzerbrechlich gilt.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, warum OpenVPN unser bevorzugtes Protokoll ist, oder mehr über AES-256 und andere VPN-Verschlüsselungstechniken erfahren möchten, lesen Sie in unserem Handbuch die Grundlagen der Verschlüsselung.

Die Kill-Switch-Funktion von ProtonVPN ist unbedingt erforderlich, um zu verhindern, dass Ihre wahre IP-Adresse verloren geht, falls die VPN-Verbindung aus irgendeinem Grund unterbrochen wird. Gleiches gilt für den Schutz vor DNS- und IPv6-Lecks, bei denen sich unsere unabhängigen Dichtigkeitstests als effektiv erwiesen haben.

Ein Screenshot von ProtonVPN, das alle IP- und DNS-Lecktests bestanden hat

ProtonVPN bietet auch Secure Core VPN, einen Modus, der Ihren Datenverkehr durch mehrere Server zwingt, bevor er das VPN-Netzwerk verlässt.

Diese Server werden in ProtonVPNs eigenen Netzwerken in ausgewählten Ländern mit strengen Datenschutzgesetzen betrieben, sodass Sie noch besser vor Cyberangriffen geschützt sind.

Split-Tunneling ist für diejenigen verfügbar, die bestimmten Internetverkehr außerhalb des VPN-Tunnels weiterleiten möchten, und für Tor optimierte Server sind ideal für diejenigen, die ein noch höheres Maß an Datenschutz wünschen.

Benutzerfreundlichkeit

Super einfaches Setup und benutzerfreundliche VPN-Apps

Wie installiert man & Richten Sie ProtonVPN ein

  • Bildschirmfoto von ProtonVPN Windows Download

    Gehen Sie einfach auf die Website von ProtonVPN und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche, um die VPN-Software herunterzuladen. Starten Sie den Installationsvorgang.

  • ProtonVPN-Installationsassistent

    Klicken Sie auf die Eingabeaufforderungen, die Sie vom VPN-Installationsassistenten erhalten haben, um den Vorgang abzuschließen.

  • Screenshot des ProtonVPN-Anmeldebildschirms

    Sobald die VPN-Software installiert wurde, geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und Sie können loslegen.

  • Screenshot des Hauptbildschirms der ProtonVPN Desktop App

    Der Hauptbildschirm von ProtonVPN ist übersichtlich und informativ und enthält einige nützliche Informationen wie Ihre IP-Adresse und die aktuelle Leistung des VPN-Servers.

  • Screenshot der ProtonVPN Secure Core-Verbindungseinstellung

    Sie können die Secure Core-Verbindung von ProtonVPN für zusätzliche Privatsphäre verwenden.

  • Screenshot der benutzerdefinierten ProtonVPN-Profiloptionen

    Sie können benutzerdefinierte VPN-Serverprofile erstellen, um Verbindungen mit nur einem Klick noch schneller herzustellen.

  • Screenshot der allgemeinen Einstellungen der ProtonVPN Desktop App

    Die Liste der VPN-Einstellungen ist recht einfach gehalten, bietet jedoch alle grundlegenden Funktionen, die Sie möglicherweise benötigen.

Die Inbetriebnahme von ProtonVPN ist unglaublich einfach und der gesamte Vorgang dauert nur ein paar Minuten von Anfang bis Ende.

Nachdem Sie Ihr Abonnement ausgewählt haben, melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto auf der Website an und laden Sie die entsprechende Software für Ihr Gerät herunter. Folgen Sie den einfachen Installationsanweisungen und melden Sie sich bei der App an.

Die Desktop-Apps von ProtonVPN sind benutzerfreundlich, ohne auf Details zu verzichten.

Auf dem Hauptbildschirm werden zahlreiche nützliche Informationen angezeigt, darunter Statistiken zur Serverauslastung, Upload- und Downloadgeschwindigkeiten sowie Ihre neue IP-Adresse.

Die Standorte sind alphabetisch sortiert, so dass Sie leicht navigieren können. Mit Tor kompatible Server sind ebenso wie für P2P und Torrenting optimierte Server eindeutig gekennzeichnet.

Die Einstellungen sind auf ziemlich grundlegende Dinge beschränkt, aber hier können Sie den wesentlichen VPN-Kill-Switch und den DNS-Leckschutz einschalten.

Die Android- und iOS-Apps von ProtonVPN sind elegant, weisen jedoch im Vergleich zu Desktop-Clients noch einige Leistungsmerkmale auf.

Kundendienst

Grundlegende Kundenunterstützung mit langsamen E-Mail-Antworten

E-Mail-Support über ein Online-Formular

Internetquellen

Ja
Ja

Der Kundensupport von ProtonVPN ist recht begrenzt und deckt nur die grundlegendsten Fragen ab. ProtonVPN unterstützt keinen Live-Chat.

Das Online-Supportcenter bietet eine Reihe von häufig gestellten Fragen (FAQs) zu verschiedenen allgemeinen Themen sowie eine praktische Suchfunktion zum Nachschlagen von Schlüsselwörtern.

Es gibt auch detaillierte Einrichtungsanleitungen für Geräte, die manuell konfiguriert werden müssen, und einige einfache Tipps zur Fehlerbehebung.

Wenn Ihre Fragen auf den Support-Seiten unbeantwortet bleiben, müssen Sie eine E-Mail senden, da es keine Live-Chat-Option gibt. Wir haben festgestellt, dass die Reaktionen bei weitem nicht bissig genug sind, sodass ProtonVPN sein Spiel verbessern muss, wenn es mit hoch kundenorientierten Top-Tier-VPNs konkurrieren möchte.

Preisgestaltung & Angebote

Preispläne für unterschiedliche Anforderungen & Budgets

ProtonVPN Gutschein

ProtonVPN-Preisplan

ProtonVPN bietet einige verschiedene Serviceebenen an, die auf unterschiedliche Anwendungsfälle zugeschnitten sind und jeweils die Möglichkeit bieten, monatlich oder jährlich zu zahlen. Unabhängig von Ihren Surfgewohnheiten gibt es eine für Sie passende Kombination.

Der Basisplan ist die günstigste Option für 4 USD pro Monat im Jahresplan. Dies beschränkt Sie jedoch auf zwei gleichzeitige Verbindungen im Vergleich zu fünf im Plusplan.

Der Plus-Plan kostet 8 US-Dollar pro Monat, wenn er jährlich gekauft wird. Außerdem werden Server mitgeliefert, die für die Verwendung mit Tor optimiert sind. Dieser Plan bietet auch Netflix-Zugriff.

Der Visionary-Plan ist der teuerste, den wir je von einem Anbieter gesehen haben. Er kostet satte 24 US-Dollar pro Monat (oder 7,50 US-Dollar pro Monat für zwei Jahre). Dies beinhaltet jedoch alles in den anderen Paketen sowie zehn gleichzeitige Verbindungen und die Nutzung von ProtonMail Visionary seine eigene kostet 30 Dollar pro Jahr.

  1. Monatlich

    5 US-Dollar / Monat

    Grundplan: Jeden Monat werden 5 US-Dollar in Rechnung gestellt

  2. 12 Monate

    4 US-Dollar / Monat

    Grundplan: Alle 12 Monate $ 48 in Rechnung gestelltSparen Sie 20%

  3. Monatlich

    10 US-Dollar / Monat

    Plus Plan: Jeden Monat werden 10 US-Dollar in Rechnung gestellt

  4. 12 Monate

    8 US-Dollar / Monat

    Plus Plan: Alle 12 Monate 96 USD in Rechnung gestellt Sparen Sie 20%

Alle Pläne haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Zahlung & Rückerstattungsoptionen

Kreditkarte

PayPal

Bitcoin

Ja
Ja
Ja

Sie können für alle ProtonVPN-Pläne Folgendes bezahlen:

  • PayPal
  • Kredit- / Debitkarte
  • Bitcoin
  • Kasse

Es gibt keine internationalen Zahlungsoptionen wie AliPay für Kunden außerhalb von Amerika oder Europa.

ProtonVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die wirklich keine Fragen aufwirft und keinen Einschränkungen bei der Datennutzung unterliegt. Fordern Sie einfach eine Rückerstattung an, indem Sie eine E-Mail an das Support-Team senden. Das Geld wird innerhalb von 30 Tagen auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Wenn Sie den Dienst testen möchten, bevor Sie ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen, bietet ProtonVPN einen kostenlosen Tarif an, den Sie so lange nutzen können, wie Sie möchten. Sie können unseren unabhängigen Test von ProtonVPN Free hier lesen.

Die Quintessenz

Empfehlen wir ProtonVPN??

Ja. Wir können ProtonVPN ohne Probleme empfehlen, insbesondere wenn der Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit im Internet Ihr Hauptanliegen ist.

ProtonVPN ist einer der zuverlässigsten VPN-Dienste für das Streamen von Netflix und iPlayer. Die Entscheidung von ProtonVPN, Open Source zu verwenden und ein Sicherheitsaudit von Drittanbietern zu veröffentlichen, ist ein großes Plus.

Es ist nicht das schnellste und der Kundensupport hinkt hinter den höher bewerteten VPNs zurück, aber ProtonVPN ist immer noch ein umfassendes und sicheres VPN für nahezu alle.

Alternativen zu ProtonVPN

ExpressVPN-Logo

ExpressVPN

ExpressVPN bietet von allen verfügbaren VPN-Diensten den besten Kundensupport. Es ist freundlich, sehr gut informiert und immer zur Stelle, um Fragen per Live-Chat zu beantworten, wenn Sie es brauchen. Lesen Sie den ExpressVPN-Test

Privater Internetzugang

Privater Internetzugang

ProtonVPN ist schnell - es stehen jedoch schnellere VPNs zur Verfügung. Der private Internetzugang hat sich in unseren Tests als einer der schnellsten VPNs auf dem Markt beständig bewährt. Lesen Sie den Test zum privaten Internetzugang

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me