FastestVPN ist ein relativ neues Produkt auf dem VPN-Markt und allein sein Name setzt hohe Erwartungen.


Es ist eines der billigsten VPNs, bei dem wir natürlich Fragen gestellt haben. Zu diesem Preis könnte FastestVPN möglicherweise etwas Gutes sein? Wir haben strenge Tests durchgeführt, um diese Frage zu beantworten, und andere wie:

  • Ist FastestVPN wirklich so schnell??
  • Ist es sicher zu bedienen?
  • Funktioniert FastestVPN in China??
  • Ist es einfach zu bedienen??
  • Kannst du Netflix und Torrent mit FastestVPN sehen??

Alle Antworten finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Beginnen wir mit einem kurzen Blick auf die wichtigsten Fakten, die Sie über FastestVPN wissen sollten.

Überblick

FastestVPN Pros & Nachteile

Vorteile

  1. Sehr schnelle Geschwindigkeiten
  2. Strikte No-Logs-Richtlinie & datenschutzfreundliche Gerichtsbarkeit
  3. Dedizierter VPN-Server für US Netflix
  4. VPN-Kill-Schalter & Keine IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks
  5. Benutzerdefinierte VPN-Apps für eine Vielzahl von Geräten
  6. Torrenting auf allen VPN-Servern erlaubt

Nachteile

  1. Sehr kleines VPN-Servernetz (28 Länder)
  2. Die Verbindung zu VPN-Servern dauert sehr lange

FastestVPN Key Summary

Top Download-Geschwindigkeit

Protokollierungsrichtlinie

IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks

Zuständigkeit

Server

IP-Adressen

Länder

US Netflix

Torrenting

Arbeitet in China

Unterstützung

Günstigster Preis

Offizielle Website

90 Mbit / s
Keine Protokolle
Nein
Kaimaninseln (Privacy Haven)
250+
250+
28
Ja
Unbegrenzt
Unzuverlässig
Live-Chat-Support rund um die Uhr
0,83 USD / Monat über 5 Jahre
FastestVPN.com

Wir werden alle diese Punkte in diesem Test detaillierter behandeln. Vorher möchten Sie jedoch wahrscheinlich wissen, wer hinter FastestVPN steckt und wie viele Informationen über die Benutzer gesammelt werden.

Über & Protokollierungsrichtlinie

Wer ist FastestVPN??

Auf der FastestVPN-Website finden sich nur wenige Informationen über das Unternehmen oder seine Gründer. Die Menschen hinter FastestVPN sind "ein Team engagierter IT-Spezialisten".

Das war nicht genug, um uns zufrieden zu stellen. Deshalb haben wir das Kundenserviceteam um weitere Informationen gebeten.

Ein Agent teilte uns mit, dass FastestVPN im Besitz von Fast Technology Ltd. ist - wir konnten online keine Informationen dazu finden - und von Azneem Bilwani im September 2017 gegründet wurde, was es zu einer relativ neuen Erweiterung des VPN-Marktes macht.

Bilwani ist ein pakistanischer Geschäftsmann, der in der Kapitalmarktbranche tätig ist. Derzeit ist er Vorsitzender der Intermarket-Gruppe, zu der auch Abtach gehört, ein IT-Unternehmen, das die Entwicklung mobiler Apps, digitales Marketing und Grafikdesign anbietet.

FastestVPN ist auf den Cayman Islands eingetragen, was zumindest für die Privatsphäre von Vorteil ist.

Die Kaimaninseln haben keine verbindlichen Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung und haben kürzlich das Datenschutzgesetz erlassen. Es ist auch nicht Teil von Allianzen zum Informationsaustausch wie den Fünf-Augen-Allianzen.

Protokollierungsrichtlinie

Die Protokollierungsrichtlinie von FastestVPN ist ziemlich kurz und auf den Punkt gebracht:

"FastestVPN speichert keine Protokolle, Punkt!"

Dieser Satz allein reicht jedoch nicht aus, um uns zu überzeugen.

Zum Glück wird in der Datenschutzrichtlinie von FastestVPN klargestellt, dass keine Protokolle zu Ihrem Browserverlauf gespeichert werden, einschließlich DNS-Anfragen.

Das einzige, was FastestVPN speichert, ist die E-Mail-Adresse des Benutzers, die bei Deaktivierung des Kontos gelöscht wird.

Screenshot der Datenschutzrichtlinie von FastestVPN

Obwohl die Datenschutzbestimmungen ziemlich abgenutzt sind, hat das Kundensupport-Team von FastestVPN dies weiter bestätigt nicht protokollieren Sie die folgenden Informationen:

  • Ursprüngliche IP-Adressen
  • Verbindungszeitstempel
  • Bandbreitennutzung
  • Ausgewählte VPN-Server oder Serverstandorte

Diese Protokollierungsrichtlinie in Verbindung mit der Gerichtsbarkeit der Kaimaninseln reicht aus, um uns davon zu überzeugen, dass FastestVPN wirklich sicher und privat ist.

Geschwindigkeit & Verlässlichkeit

Wird seinem Namen nicht gerecht, ist aber dennoch schnell

Anders als der Name vermuten lässt, ist FastestVPN nicht ganz das schnellste VPN, aber es ist immer noch sehr schnell.

Die Internet-Download-Geschwindigkeit beim Herstellen einer Verbindung zu Servern in der Nähe wurde dadurch nicht verlangsamt, und auch über größere Entfernungen war dies recht schnell.

Die Geschwindigkeit ergibt sich aus unserem physischen Standort in London (100 Mbit / s Glasfaserverbindung) zu einem Londoner Testserver.

Vor der Verwendung von FastestVPN:

  1. HerunterladenMbps

    89,83

  2. HochladenMbps

    91,7

  3. FastestVPN ReviewKlingelnFrau

    5

Bei Verbindung mit FastestVPN:

  1. HerunterladenMbps

    89,95

  2. HochladenMbps

    92,71

  3. FastestVPN ReviewKlingelnFrau

    5

Wie Sie sehen, waren unsere Download- und Upload-Geschwindigkeiten sowie die Ping-Zeiten für Verbindungen im selben Land von der VPN-Verbindung nicht betroffen, was sehr beeindruckend ist.

Hier sind die Geschwindigkeiten, die es über größere Entfernungen erzeugte:

  • USA: 78Mbps (herunterladen) & 20 Mbit / s (hochladen)
  • Deutschland: 65 Mbit / s (herunterladen) & 17 Mbit / s (hochladen)
  • Australien: 26 Mbit / s (herunterladen) & 7 Mbit / s (hochladen)

Die Upload-Geschwindigkeiten haben über große Entfernungen einen Treffer erzielt, dies sollte jedoch die meisten Benutzer nicht beeinträchtigen.

Unser größter Nachteil bei der Leistung von FastestVPN war, dass es manchmal sehr lange gedauert hat, eine Verbindung herzustellen, ansonsten ist die Leistung solide.

Serverstandorte

Winziges Servernetzwerk in 28 Ländern

Globus mit blauer Flagge28LänderBild einer Stadtlandschaft37StädteBild einer rosa Markierung250 + IP-Adressen

FastestVPN hat ein sehr begrenztes VPN-Servernetzwerk mit nur 250 einzelnen Servern in 28 Ländern - anders als auf seiner Website angegeben.

Screenshot der FastestVPN-Serverstandorte auf der Website

Wenn Sie in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Sie können an acht Standorten in den USA einen Drilldown auf Stadtebene durchführen, um nicht nur die besten Geschwindigkeiten von Küste zu Küste zu erleben, sondern auch auf staatsspezifische Inhalte zuzugreifen.

Alle Server von FastestVPN sind Bare-Metal-Server. Dies bedeutet, dass der VPN-Dienst keine virtuellen Server verwendet.

FastestVPN war jedoch nicht bereit, uns mitzuteilen, ob es alle Server besitzt oder mietet, da diese Informationen "vertraulich" sind.

Wenn Sie Server an anderen Standorten als den von FastestVPN bereitgestellten 36 benötigen, ist ExpressVPN eine gute Alternative. Es verfügt über Tausende von VPN-Servern in 94 Ländern und über 160 Städten weltweit.

Streaming & Torrenting

Streaming von Netflix mit dediziertem Server leicht gemacht, Torrenting erlaubt

Die neuen Apps von FastestVPN werden mit einem Server geliefert, der speziell für den Zugriff auf US Netflix entwickelt wurde. Er ist eindeutig gekennzeichnet und hat bei uns zum ersten Mal funktioniert.

Seltsamerweise hat uns der Streaming-Server eine französische IP-Adresse zugewiesen, die uns möglicherweise vom Zugriff auf US-amerikanische Inhalte abhält, aber nicht. Ein Mitglied des FastestVPN-Teams teilte uns mit, dass dies eine beabsichtigte Funktion ist, mit der die VPN-Blockierung von Netflix überwunden werden kann.

Wir konnten Netflix auch über den US-Server in Miami und Disney über den US-Server in Denver sehen.

Bis vor kurzem konnte FastestVPN die VPN-Blöcke der BBC nicht umgehen, aber in unseren letzten Tests konnten wir britische Shows auf iPlayer über den UK 2-Server sehen.

Torrenting

FastestVPN schränkt den P2P-Verkehr nicht ein Sie können auf jedem seiner Server torrent.

Darüber hinaus sorgt FastestVPN mit einem VPN-Kill-Switch und einer No-Logs-Richtlinie dafür, dass Ihre Filesharing-Aktivitäten sicher und privat bleiben.

FastestVPN rät jedoch von P2P-Aktivitäten auf seinen asiatischen Servern ab, da „Geschwindigkeitsprobleme“ im Zusammenhang mit starkem Datenverkehr auftreten, die für alle in der Region verbundenen Personen frustrierend sind.

Das beste Torrenting-Erlebnis erhalten Sie hier in unseren Top-VPNs für P2P.

Zensur umgehen

Für China nicht empfohlen

FastestVPN ist eine schlechte Wahl, wenn Sie ein VPN für China benötigen.

Laut dem Kundensupport-Team hat die Great Firewall alle benutzerdefinierten Apps von FastestVPN blockiert.

Es ist möglich, das VPN mithilfe von Drittanbieter-Apps wie OpenConnect oder Cisco AnyConnect manuell zu konfigurieren, dies kann jedoch unnötig schwierig sein.

Selbst dann bedeutet der Mangel an Verschleierungstools, dass FastestVPN bei harten Razzien, die häufig vorkommen, gegenüber der chinesischen Zensur machtlos ist.

Es gibt nicht viele VPNs, die zuverlässig hinter der Great Firewall arbeiten. Daher haben wir eine Liste der besten VPNs für China zusammengestellt, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

Sie fragen sich vielleicht, ob FastestVPN eine gute Option für andere Länder mit hoher Zensur wie den Iran, die Türkei oder Russland ist.

Es sollte gut gehen, aber es ist immer noch nicht die beste Option.

Auch hier bedeutet das Fehlen von Verschleierungstools, dass FastestVPN in diesen Ländern möglicherweise blockiert wird, wenn die VPN-Vorschriften verschärft werden. Das kleine Servernetzwerk kann auch die Geschwindigkeit in Ländern mit hoher Zensur beeinträchtigen.

Es ist am besten, sich an eines der VPNs zu halten, die wir für China empfehlen.

Plattformen & Geräte

Benutzerdefinierte Apps für eine Vielzahl von Geräten

Apps

Windows-LogoWindowsMac LogoMaciOS-LogoiOSAndroid-LogoAndroidLinux-LogoLinuxRouter-LogoRouter

FastestVPN wird mit benutzerdefinierten VPN-Apps geliefert für:

  • Microsoft Windows
  • Apple MacOS
  • iOS
  • Android

Die VPN-Software kann auch auf Linux-Geräten verwendet werden, jedoch nur nach manueller Konfiguration, die für Anfänger etwas schwierig sein kann.

Im Gegensatz zu den meisten VPN-Diensten, die gleichzeitige Verbindungen auf fünf beschränken, können Sie FastestVPN auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig verwenden.

Spielekonsolen & Streaming-Geräte

AppleTV-LogoApple TVAmazon Fire TV-LogoAmazon Fire TVChromecast-LogoChromecastNintendo-LogoNintendoPlayStation-LogoPlaystationRoku-LogoRokuXbox LogoXbox

FastestVPN bietet nicht nur einfache Lösungen für Desktop- und Mobilgeräte, sondern auch eine native App für Android TV und Amazon Fire TV Stick.

Besuchen Sie einfach den App Store auf Ihrem Gerät, laden Sie ihn herunter und stellen Sie eine Verbindung her.

FastestVPN hat auch einen eigenen tragbaren WLAN-Router herausgebracht, der mit dem VPN vorkonfiguriert ist. Es ist jedoch ziemlich kostspielig - 170 US-Dollar für den Router und ein einjähriges VPN-Abonnement im Paket.

Der tragbare Router läuft auf OpenVPN und Sie können über die einfache Benutzeroberfläche von FastestVPN problemlos zwischen VPN-Servern wechseln.

Wenn Sie ein Gerät mit dem WLAN-Netzwerk des Routers verbinden, wird der Datenverkehr verschlüsselt. Dies bedeutet, dass Sie Geräte schützen können, die VPNs von Haus aus nicht unterstützen, z. B. Spielekonsolen und intelligente Geräte.

Sie können Ihren aktuellen Router auch konfigurieren, wenn er mit der FastestVPN-Software kompatibel ist.

Browsererweiterungen

Chrome-LogoChromFirefox-LogoFeuerfuchs

FastestVPN bietet auch Browser-Erweiterungen für Google Chrome und Mozilla Firefox, die mit einigen Sicherheits-Extras wie WebRTC-Leak-Blocking ausgestattet sind, um browserbezogene IP-Lecks und einen Werbeblocker zu verhindern.

Sie können jedoch nicht über die Browsererweiterungen eine Verbindung zu allen 30 Ländern herstellen, da nur 17 Länder zur Verfügung stehen.

Die Browser-Add-Ons von FastestVPN sind HTTPS-Proxies. Dies bedeutet, dass sie den Browserverkehr verschlüsseln, jedoch den gesamten Verkehr außerhalb des Webbrowsers ungeschützt lassen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen VPNs und Proxys finden Sie hier.

VPN-Browsererweiterungen sind zwar ein praktisches und leichtes Extra, wenn Sie nur den Browserverkehr schützen möchten, sie sollten jedoch nicht die vollständige VPN-Desktop-App ersetzen, mit der auch alle anderen Apps wie Torrent-Clients und E-Mails geschützt werden.

Verschlüsselung & Sicherheit

Starke Verschlüsselung, keine Lecks, & ein VPN-Kill-Switch

Protokolle

Verschlüsselung

Sicherheit

Erweiterte Funktionen

IKEv2 / IPSec

L2TP / IPSec

OpenVPN (TCP / UDP)

PPTP

AES-256

Erstanbieter-DNS

VPN Kill Switch

Werbeblocker

Split Tunneling

Bitte lesen Sie unser VPN-Glossar, wenn Sie diese Begriffe verwirren und mehr erfahren möchten.

FastestVPN bietet alle Sicherheitsgrundlagen, die Sie benötigen, um mit einem VPN online sicher zu sein. Es gibt keine auffälligen Optionen oder viel Konfigurierbarkeit, aber alles Wesentliche wird berücksichtigt.

Das Wichtigste zuerst: FastestVPN verwendet die stärkste und empfohlenste Verschlüsselung, um Ihren Datenverkehr zu verschlüsseln: AES-256. Es gilt als unzerbrechlich.

Welche Protokolle verwendet FastestVPN??

Nun, es hängt von der App ab, die Sie verwenden.

Mit der FastestVPN-Windows-App können Benutzer zwischen vier verschiedenen VPN-Protokollen wählen:

  • OpenVPN (TCP & UDP): Unser bevorzugtes VPN-Protokoll, OpenVPN, ist Open Source, schnell und supersicher.
  • IKEv2 / IPSec: Dies ist die nächstbeste Option. IKEv2 ist sogar schneller als OpenVPN und obwohl es als sehr sicher gilt, handelt es sich nicht um eine geschlossene Quelle.
  • L2TP / IPSec: Weist einige Sicherheitsprobleme auf und sollte nur verwendet werden, wenn OpenVPN und IKEv2 nicht verfügbar sind.
  • PPTP: Vermeiden Sie dieses Protokoll vollständig. Es ist nicht sicher und kann in wenigen Minuten gehackt werden.

Weitere Informationen zu VPN-Protokollen finden Sie in unserer Anleitung zur Verschlüsselung.

Die Windows-App bietet Benutzern die Option zwischen IKEv2 und OpenVPN, während die Android-App nur über OpenVPN ausgeführt wird. Wir haben in der Vergangenheit einige Probleme mit der Verbindung über OpenVPN gehabt, aber dies scheint jetzt behoben worden zu sein.

Die iOS- und MacOS-Apps werden auf IKEv2 oder L2TP ausgeführt. Sie können in den Einstellungen zwischen ihnen wechseln.

FastestVPN wird außerdem mit einem VPN-Kill-Switch geliefert, der für Windows, MacOS und iOS verfügbar ist und IP-Lecks im Falle einer plötzlichen VPN-Trennung verhindert.

Der Kill-Schalter wird sowohl für MacOS als auch für iOS automatisch aktiviert. Sie müssen ihn jedoch in den Einstellungen für Windows aktivieren.

Screenshot des FastestVPN Windows App Einstellungsmenüs

Während es für Android keinen integrierten Kill-Schalter gibt, gibt es in den Android-Geräteeinstellungen eine einfache manuelle Umgehung. Es gibt auch eine Split-Tunneling-Option für Android, die nützlich ist, wenn Sie bestimmten Internetverkehr außerhalb des VPN-Tunnels weiterleiten möchten.

FastestVPN stellte nicht nur seine eigenen Erstanbieter-DNS-Server zur Verfügung, sondern bestand auch unseren IP-, DNS- und WebRTC-Lecktest:

Screenshot der Ergebnisse der Dichtheitsprüfung für FastestVPN

Wir testen aus Großbritannien. Sie können dem Screenshot entnehmen, dass keine IP-, DNS- oder WebRTC-Lecks aufgetreten sind.

Es sind jedoch keine weiteren Sicherheitsfunktionen zu erwähnen. Keine für Tor optimierten VPN-Server, kein Split-Tunneling (außer Android) und keine manuelle Portauswahl.

Wenn Sie nach Konfigurierbarkeit suchen, bietet IPVanish zahlreiche erweiterte Optionen.

Benutzerfreundlichkeit

Neue benutzerdefinierte Apps sind eine große Verbesserung gegenüber den alten

Wie installiert man & Richten Sie FastestVPN ein

  • Screenshot der FastestVPN-Downloadseite

    Die für Ihr Gerät relevante Software finden Sie ganz einfach im Bereich "Apps" auf der Website.

  • Screenshot des FastestVPN-Installationsassistenten

    Der Installationsassistent führt Sie von Anfang bis Ende durch den Vorgang.

  • Screenshot der FastestVPN TAP-Treiberinstallation

    Sie müssen der Installation der TAP-Treiber zustimmen, um die Software verwenden zu können.

  • Screenshot des Hauptbildschirms der FastestVPN Windows-App

    Sobald Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen bei der App angemeldet haben, wird der Hauptbildschirm angezeigt. Es enthält eine Liste mit Serverstandorten und eine Schaltfläche zum Verbinden.

  • Screenshot des FastestVPN Windows App Einstellungsmenüs

    Rufen Sie vor dem Herstellen der Verbindung das Einstellungsmenü auf (Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke) und wählen Sie das gewünschte VPN-Protokoll aus. Sie sollten auch den VPN-Kill-Schalter aktivieren.

  • Screenshot der FastestVPN Windows-App, wenn eine Verbindung besteht

    Wählen Sie nun Ihren bevorzugten VPN-Serverstandort und klicken Sie auf Verbinden.

FastestVPN hat kürzlich alle seine benutzerdefinierten VPN-Apps aktualisiert. Die meisten Usability-Probleme, unter denen die vorherigen Apps gelitten haben, wurden zwar behoben, es gibt jedoch immer noch einige Probleme, die sie von der Spitze abhalten.

Die Desktop-Apps sind nach wie vor recht unübersichtlich. Einer unserer größten Probleme ist die Liste der Serverstandorte, für die es keine Bildlaufleiste gibt. Daher ist es ziemlich schwierig, die verfügbaren Server zu durchsuchen. Es gibt auch ein paar überflüssige Tabs in den Apps, die es etwas überladen erscheinen lassen.

Unsere größte Beanstandung sind jedoch die Server-Verbindungszeiten. Sie können sehr, sehr langsam sein. In der Tat so langsam, dass wir gelegentlich nicht dachten, dass es überhaupt eine Verbindung herstellen würde. Zum Glück tat es schließlich. Dies ist eher ein Problem für die Desktop-Apps als für die mobilen Apps.

Abgesehen davon sind sie einfach zu bedienen und eignen sich am besten für Anfänger.

Browsererweiterungen

Screenshot der Google Chrome-Browsererweiterung von FastestVPN

Die Browsererweiterungen von FastestVPN für Google Chrome und Mozilla Firefox sind wirklich einfach zu installieren - mehr als die der anderen Apps.

Klicken Sie einfach über die FastestVPN-Website auf die Seite "Chrome Web Store" oder "Firefox-Add-Ons" und dann auf "Zu Chrome hinzufügen" oder "Zu Firefox hinzufügen" und akzeptieren Sie die Berechtigungen.

Sie müssen sich mit Ihren FastestVPN-Anmeldeinformationen bei der Erweiterung anmelden. Anschließend können Sie einen Serverstandort auswählen und auf die Schaltfläche "Verbinden" klicken.

WebRTC Leak Blocking und der Werbeblocker sind standardmäßig aktiviert. Wir empfehlen, dies zu Ihrem Schutz beizubehalten.

Firefox-Benutzer müssen möglicherweise die Einstellungen des Webbrowsers aufrufen, damit die Erweiterung funktioniert. Suchen Sie in den Einstellungen für Erweiterungen nach FastestVPN und aktivieren Sie "Zulassen" neben "In privatem Windows ausführen"..

Kundendienst

Live-Chat rund um die Uhr & Internetquellen

Live-Chat-Support rund um die Uhr

Internetquellen

Ja
Ja

FastestVPNs Kundensupport ist ziemlich gut und bietet hilfreichen und reaktionsschnellen Live-Chat-Support rund um die Uhr sowie einige gute Online-Ressourcen.

Die Agenten des Live-Chat-Supports sind sachkundig und freundlich und antworten innerhalb von Sekunden.

Screenshot des FastestVPN Live-Chat-Supports

Die Ressourcen auf der FastestVPN-Website sind etwas weniger beeindruckend. Auf der FAQ-Seite finden Sie einige grundlegende Fragen und Antworten sowie Anweisungen zum Einrichten einer Reihe kompatibler Geräte.

In der Knowledge Base fehlen weitere technische Tipps und Ratschläge zur Fehlerbehebung. Bei Problemen steht jedoch immer ein Live-Chat-Support zur Verfügung.

Preisgestaltung & Angebote

Günstiges VPN, vor allem im Fünfjahresplan

FastestVPN Coupon

FastestVPN-Preisplan

FastestVPN ist nicht nur schnell, sondern auch sehr günstig.

Es gibt massive Einsparungen, wenn Sie einen langfristigen Plan abonnieren. Der monatliche Preis beträgt 10 US-Dollar, aber wenn Sie sich für den Jahresplan entscheiden, erhalten Sie 75% Rabatt, wodurch der monatliche Preis auf nur 2,49 US-Dollar gesenkt wird.

Es gibt auch einen Dreijahresplan für 1,11 USD pro Monat und einen Fünfjahresplan für weniger als 1 USD pro Monat.

Sie müssen den vollen Planpreis im Voraus bezahlen, aber selbst dann sind 50 USD für eine Nutzungsdauer von fünf Jahren sehr kostengünstig.

  1. Monatlich

    10 US-Dollar / Monat

    Jeden Monat werden 10,00 USD in Rechnung gestellt

  2. Monatlich

    2,49 US-Dollar / Monat

    Abgerechnete 29,95 USD alle 12 MonateSparen Sie 75%

  3. 3 Jahre

    1,11 US-Dollar / Monat

    Alle 3 Jahre werden 39,95 USD in Rechnung gestellt.Sparen Sie 89%

  4. 5 Jahre

    0,83 US-Dollar / Monat

    Alle 5 Jahre $ 49.95 in Rechnung gestelltSparen Sie 92%

Alle Pläne haben eine 15-tägige Geld-zurück-Garantie

Zahlung & Rückerstattungsoptionen

Kreditkarte

PayPal

Ja
Ja

Die einzigen von FastestVPN akzeptierten Zahlungsmethoden sind Kredit- oder Debitkarte und PayPal.

Es gibt keine Möglichkeit, aus Datenschutzgründen mit Kryptowährungen oder mit internationalen Methoden wie Alipay oder UnionPay zu bezahlen.

FastedVPN bietet keine kostenlose Testversion, aber eine 15-tägige Geld-zurück-Garantie. Sie können eine Rückerstattung per E-Mail innerhalb von 15 Tagen nach dem Kauf beantragen, "wenn Sie mit den [seinen] Diensten nicht vollständig zufrieden sind oder der Meinung sind, dass FastestVPN nicht Ihren Standardanforderungen an ein VPN entspricht."

Es kann bis zu 15 Tage dauern, bis die Rückerstattung bearbeitet und das Geld auf Ihr Bankkonto überwiesen wurde.

Die Quintessenz

Empfehlen wir FastestVPN??

FastestVPN ist wirklich schnell - und sicher.

Es hat alle Voraussetzungen für ein großartiges VPN - keine Protokollierung, schnelle Leistung, erstklassige Verschlüsselung und Netflix-Zugriff -, aber es gibt einige Usability-Probleme, die behoben werden müssen, bevor wir diesen Service von ganzem Herzen empfehlen können.

Während die neuen benutzerdefinierten Apps eine enorme Verbesserung gegenüber den alten Apps darstellen, sind die Serververbindungszeiten von FastestVPN immer noch sehr langsam. Wenn Sie damit leben können, ist dies ein gutes VPN für Anfänger, die nicht viele ausgefallene konfigurierbare Optionen benötigen.

Alternativen zu FastestVPN

PrivateVPN-Logo

PrivateVPN

PrivateVPN ist ein wirklich zuverlässiges VPN mit hohen Geschwindigkeiten, für Streaming und Torrenting optimierten Servern und einfachen benutzerdefinierten Apps. Es ist auch ziemlich billig. Lesen Sie den PrivateVPN-Test

IPVanish-Logo

IPVanish

IPVanish ist etwas fortgeschrittener als PrivateVPN, aber dennoch einfach genug zu verwenden. Es funktioniert mit Netflix und Torrenting und wird auch erfahrenere Benutzer zufriedenstellen. Lesen Sie den IPVanish-Test

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me