Netflix hat eine riesige Videobibliothek, aber jedes Land ist auf einen bestimmten Katalog von Videotiteln beschränkt.

Wussten Sie, dass die amerikanische Netflix-Bibliothek über 5.500 Titel hat, die australische jedoch nur 2.000?

Um die geografischen Beschränkungen für Netflix-Inhalte zu umgehen und alle "versteckten" Fernsehserien, Shows und Filme freizugeben, müssen Sie ein schnelles und zuverlässiges VPN verwenden.

Leider funktionieren nicht alle VPN-Dienste mit Netflix (gut), hauptsächlich weil:

  • Netflix blockiert aktiv viele VPNs
  • Einige VPNs sind einfach zu langsam

Glücklicherweise testet unser Expertenteam regelmäßig 74 VPNs, um festzustellen, ob sie Netflix-Bibliotheken in den USA, in Großbritannien und in vielen weiteren Ländern entsperren.

Das Ergebnis? Mit den unten empfohlenen VPNs erhalten Sie von überall auf der Welt einen zuverlässigen, pufferfreien Zugriff auf Netflix.

Was hat ein Top Netflix VPN??

  1. Weltweiter Zugriff auf Netflix-Bibliotheken
  2. Schnelle, pufferfreie Download-Geschwindigkeiten
  3. Keine (oder absolut minimale) Protokolle & Keine IP-Lecks
  4. Erweiterte Privatsphäre & Sicherheitsfunktionen
  5. Einfach auf den beliebtesten Geräten zu verwenden
  6. Tolle Kundenbetreuung (idealerweise über Live-Chat)

Beste VPNs zum Entsperren von Netflix

1. ExpressVPN

Platz 1 von 74 VPNs für Netflix

ExpressVPNExpressVPN MacOS App ScreenshotsVorteile

  1. Schaltet 8 Netflix-Bibliotheken frei
  2. Sehr beeindruckende Geschwindigkeiten
  3. Benutzerdefinierte App für Amazon Fire TV Stick
  4. Minimale Protokollierungsrichtlinie
  5. Live-Chat rund um die Uhr
  6. Jede Menge Extras zum Datenschutz

Nachteile

  1. Kürzere Pläne sind teuer
  • Bestpreis

    6,67 USD / Monat über 15 Monate

    Alle Pläne sehen

  • Höchstgeschwindigkeitich

    85Mbps gleiche Stadtgeschwindigkeit

    Basiert auf einer 100-Mbit / s-Testverbindung

  • Server

    94 Länder, mehr als 3.000 Server

  • Kompatibel mit

    • Windows-LogoWindows
    • Mac-LogoMac
    • iOS-LogoiOS
    • Android-LogoAndroid
    • Linux-LogoLinux

Die Quintessenz

ExpressVPN ist zweifellos der beste VPN-Dienst für Netflix - es lässt uns nie über Tausende von Tests im Stich.

Das Streamen von Netflix in pufferfreiem HD mit ExpressVPN ist ein Kinderspiel, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, dank der durchgehend beeindruckenden Geschwindigkeiten im gesamten VPN-Servernetzwerk.

Sie können derzeit 8 Netflix-Bibliotheken entsperren: USA, Großbritannien, Australien, Kanada, Frankreich, Italien, Japan und Deutschland.

ExpressVPN ist auch unglaublich sicher, mit einer minimalen Protokollrichtlinie und einer Vielzahl von Datenschutz-Extras, die dafür sorgen, dass Sie online so sicher wie möglich sind.

Alle ExpressVPN-Apps arbeiten mit OpenVPN, dem sichersten Verbindungsprotokoll, und es gibt auch einen VPN-Kill-Switch, der Sie vor Verbindungsabbrüchen schützt.

Die benutzerdefinierte ExpressVPN-App für den Amazon Fire TV Stick ist ein großer Bonus für alle, die Netflix auch auf ihrem Fernseher streamen möchten, und das Verbindungslimit für fünf Geräte ist ziemlich großzügig.

Darüber hinaus ist der Live-Chat auf der ExpressVPN-Website rund um die Uhr verfügbar, sodass Sie sofort Hilfe erhalten, falls die gefürchtete Netflix-Proxy-Fehlermeldung auftritt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen ExpressVPN-Test.

2. CyberGhost

Platz 2 von 74 VPNs für Netflix

CyberGhostCyberGhost-App auf dem Windows-DesktopVorteile

  1. Entsperrt 4 Netflix-Bibliotheken
  2. Hohe Geschwindigkeiten im selben Land
  3. Optimierte Server für das Streaming
  4. Benutzerdefinierte Firestick-App
  5. Strikte Richtlinie für Nullprotokolle
  6. Live-Chat rund um die Uhr

Nachteile

  1. Kein P2P oder Kodi auf Firestick
  • Bestpreis99 $ für 3 Jahre

    2,75 USD / Monat über 3 Jahre

    Alle Pläne sehen

  • Höchstgeschwindigkeitich

    87Mbps gleiche Stadtgeschwindigkeit

    Basiert auf einer 100-Mbit / s-Testverbindung

  • Server

    89 Länder, mehr als 6.200 Server

  • Kompatibel mit

    • Windows-LogoWindows
    • Mac-LogoMac
    • iOS-LogoiOS
    • Android-LogoAndroid
    • Linux-LogoLinux

Die Quintessenz

CyberGhost ist ein günstiges VPN, das gut mit Netflix USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland zusammenarbeitet. Andere Netflix-Bibliotheken sind derzeit blockiert.

Die dedizierten Streaming-Server erleichtern das Streaming von Netflix, auch wenn die Geschwindigkeit nicht mit der von ExpressVPN übereinstimmt.

Eine native CyberGhost-VPN-App für den Amazon Fire TV Stick ist jedoch sehr nützlich, und die benutzerfreundlichen Apps lassen sich auch auf anderen Plattformen sehr einfach einrichten.

Die strengen No-Logs-Richtlinien von CyberGhost sind eine gute Nachricht für den Datenschutz der Benutzer, zusammen mit den Sicherheitsfunktionen der Apps, wie einem VPN-Kill-Switch und dem Schutz vor DNS-Lecks.

Wir finden es großartig, dass die Apps von CyberGhost alle mit der höchsten Verschlüsselung AES-256 verschlüsselt sind und ausschließlich mit dem OpenVPN-Protokoll arbeiten.

Live-Chat-Support ist rund um die Uhr auf der CyberGhost-Website verfügbar. Er ist also verfügbar, falls Sie beim Streamen von Netflix auf Probleme stoßen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen CyberGhost-Test.

3. PrivateVPN

Platz 3 von 74 VPNs für Netflix

PrivateVPN Mobile App ScreenshotPrivateVPN-App auf dem Windows-Desktop 98% (1.733 User-Bewertungen) ProsConsPros

  1. Funktioniert mit 19 Netflix-Bibliotheken
  2. Hervorragende Download-Geschwindigkeiten
  3. Beschriftete Server für das Streaming
  4. Benutzerdefinierte App für Amazon Fire TV
  5. Strikte Richtlinie für Nullprotokolle
  6. Live-Chat-Unterstützung

Nachteile

  1. Kleine Anzahl einzelner Server
  2. Live-Chat nicht immer verfügbar
  • Bestpreis

    1,89 USD / Monat über 2 Jahre

    Alle Pläne sehen

  • Höchstgeschwindigkeitich

    86Mbps gleiche Stadtgeschwindigkeit

    Basiert auf einer 100-Mbit / s-Testverbindung

  • Server

    59 Länder, über 150 Server

  • Kompatibel mit

    • Windows-LogoWindows
    • Mac-LogoMac
    • iOS-LogoiOS
    • Android-LogoAndroid
    • Linux-LogoLinux

Die Quintessenz

PrivateVPN, mittlerweile ein etablierter VPN-Dienst, ist ein würdiger Rivale unserer Top-Auswahl, insbesondere wenn es um das Streamen von Netflix geht.

PrivateVPN ist nicht nur eines der schnellsten VPNs, die wir getestet haben, sondern macht es dank seiner speziell gekennzeichneten VPN-Server zum Streamen auch sehr einfach, Netflix zu sehen.

Nicht nur das, sondern es gibt auch atemberaubende 19 Netflix-Bibliotheken frei (!), Obwohl dies nicht so konsequent ist wie unsere Top-Empfehlungen.

Auf diese Bibliotheken haben Sie Zugriff: USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Japan, Deutschland, Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden, Schweiz, Niederlande, Italien, Spanien, Australien, Brasilien, Kolumbien, Argentinien und Südkorea.

Noch besser ist, dass PrivateVPN eine strikte Null-Log-Richtlinie einhält, die sicherstellt, dass Sie beim Streamen von Netflix absolut sicher sind. Die Desktop-App ist mit einem VPN-Kill-Switch ausgestattet.

PrivateVPN arbeitet auch mit OpenVPN, dem sichersten VPN-Protokoll, das Sie ohne Geschwindigkeitseinbußen verwenden können.

Das Server-Netzwerk von PrivateVPN ist jedoch recht klein. Je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden, erzielen Sie möglicherweise nicht die bestmögliche Download-Geschwindigkeit.

Live-Chat ist auch nicht immer auf der PrivateVPN-Website verfügbar. Warten Sie daher möglicherweise eine Weile, bis Sie eine Antwort erhalten, wenn Probleme beim Streaming von Netflix auftreten. Wir haben dies jedoch noch nicht erlebt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen PrivateVPN-Test.

4. NordVPN

Platz 4 von 74 VPNs für Netflix

NordVPN Mobile App ScreenshotNordVPN-App auf dem Windows-Desktop 94% (242 User-Bewertungen) ProsConsPros

  1. Einfacher Zugriff auf 7 Netflix-Bibliotheken
  2. Hervorragende Geschwindigkeiten im selben Land
  3. Völlig keine Protokolle
  4. Einfache Einrichtung auf allen Geräten
  5. Live-Chat rund um die Uhr

Nachteile

  1. Kein Zugriff auf Netflix über die Firestick-App
  • Bestpreis

    3,49 USD / Monat über 36 Monate

    Alle Pläne sehen

  • Höchstgeschwindigkeitich

    90Mbps gleiche Stadtgeschwindigkeit

    Basiert auf einer 100-Mbit / s-Testverbindung

  • Server

    59 Länder, mehr als 5.500 Server

  • Kompatibel mit

    • Windows-LogoWindows
    • Mac-LogoMac
    • iOS-LogoiOS
    • Android-LogoAndroid
    • Linux-LogoLinux

Die Quintessenz

Wenn Sie einen zuverlässigen, günstigen VPN-Dienst für Netflix suchen, ist NordVPN eine gute Wahl.

Das heißt, es sei denn, Sie möchten Netflix auf Firestick oder einem anderen Streaming-Gerät ansehen.

Sie können Netflix (und andere Streaming-Plattformen) mit den Desktop- und mobilen VPN-Apps ansehen, aber Netflix ist leider über die Firestick-App von NordVPN oder über Router-Verbindungen blockiert.

Wenn Sie jedoch Netflix nicht auf Ihrem Streaming-Gerät sehen müssen, ist NordVPN eine ausgezeichnete Wahl und Sie können Videos aus 7 Netflix-Bibliotheken ansehen: USA, Großbritannien, Kanada, Japan, Deutschland, Frankreich und Italien.

NordVPN verfügt über zahlreiche zusätzliche Sicherheitsfunktionen, um Sie online sicher zu machen. Die Richtlinie "Keine Protokolle" bedeutet, dass keine Ihrer persönlichen Daten erfasst oder gespeichert werden.

Die benutzerdefinierten VPN-Apps von NordVPN schützen auch bei Nutzung des Dienstes vor DNS- und IP-Lecks.

Das Kundensupport-Team ist rund um die Uhr über die Live-Chat-Funktion auf der NordVPN-Website erreichbar. Potenzielle Probleme, die beim Streamen von Netflix auftreten, werden daher schnell behoben.

Es ist uns auch wichtig, Sie auf einen Sicherheitsvorfall mit Beteiligung von NordVPN aufmerksam zu machen.

Im Oktober 2019 stellte sich heraus, dass ein Hacker gegen einen NordVPN-Server verstoßen hatte. Es wurden keine Benutzerinformationen erfasst, keine Daten protokolliert und der VPN-verschlüsselte Tunnel wurde nicht gefährdet.

Das heißt, es wurde eine besorgniserregend einfache Sicherheitslücke ausgenutzt, und wir waren enttäuscht über die verspätete Antwort von NordVPN. NordVPN ist immer noch ein sehr gutes VPN, aber es ist etwas zu überlegen, bevor Sie es kaufen. Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen NordVPN-Test.

Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen NordVPN-Test.

5. Surfhai

Platz 5 von 74 VPNs für Netflix

Surfshark Handy-ScreenshotsSurfshark Desktop-Screenshot 66% (12 User-Bewertungen) ProsConsPros

  1. Schneller Zugriff auf 14 Netflix-Bibliotheken
  2. Schnelle VPN-Geschwindigkeiten auf Servern in der Nähe
  3. No-Logs-Richtlinie
  4. Schlanke, benutzerdefinierte VPN-App für Amazon Fire TV Stick
  5. Einfache Einrichtung auf einer Reihe von Geräten
  6. Live-Chat rund um die Uhr

Nachteile

  1. Höchstgeschwindigkeiten liegen hinter anderen VPN-Empfehlungen zurück
  • Bestpreis

    1,99 USD / Monat über 24 Monate

    Alle Pläne sehen

  • Höchstgeschwindigkeitich

    76 Mbps gleiche Stadtgeschwindigkeit

    Basiert auf einer 100-Mbit / s-Testverbindung

  • Server

    61 Länder

  • Kompatibel mit

    • Windows-LogoWindows
    • Mac-LogoMac
    • iOS-LogoiOS
    • Android-LogoAndroid
    • Linux-LogoLinux

Die Quintessenz

Surfshark wurde 2018 gegründet und ist eine Neuheit auf dem VPN-Markt. Es hat sich jedoch bereits als solide Wahl für Streaming-Fans erwiesen, insbesondere wenn Sie Netflix sehen.

Im Gegensatz zu CyberGhost und PrivateVPN wird Surfshark nicht mit gut beschrifteten Streaming-VPN-Servern geliefert, aber es gibt viele US-Server, die mit Netflix arbeiten.

Neben den USA gibt Surfshark 13 weitere Netflix-Bibliotheken frei: Großbritannien, Kanada, Japan, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Indien, Südkorea, Italien, Australien, Türkei, Brasilien und Singapur.

Das leichte Problem ist, dass Surfshark nicht so schnell ist wie die oben aufgeführten VPNs. Wenn Sie jedoch eine Verbindung zu einem Server in der Nähe herstellen, sollte die Geschwindigkeit für pufferfreies Streaming ausreichen.

Es gibt eine Reihe von schlanken, benutzerdefinierten VPN-Apps für Desktop- und Mobilgeräte sowie eine für Amazon Fire TV Stick, die das Streamen auf Ihrem Fernseher vereinfachen.

Ohne Protokollierung und mit einer Reihe robuster Sicherheitsfunktionen ist Surfshark eine großartige VPN-Option für diejenigen, die ein hohes Maß an Datenschutz und Netflix-Zugriff benötigen.

Für einen tieferen Einblick lesen Sie unseren vollständigen Surfshark-Test.

Beliebte Fragen

Benötige ich ein VPN, um Netflix zu sehen??

Ja, Sie benötigen ein VPN, um alle geografisch eingeschränkten Inhalte auf Netflix zu streamen.

Sie können Netflix ohne VPN ansehen, sind jedoch auf die in Ihrem Land verfügbaren Videoinhalte beschränkt.

Wenn Sie beispielsweise in Hongkong leben, erhalten Sie nur 10% der Filme und Fernsehsendungen in der US-Bibliothek!

Mit einem guten VPN können Sie in fast jedem Land der Welt eine Verbindung zu einem VPN-Server herstellen, indem Sie Geoblöcke umgehen und auf Videoinhalte zugreifen, die Ihnen sonst nicht zur Verfügung stehen würden.

So entsperren Sie Netflix mit einem VPN

Dies sind die beliebtesten Möglichkeiten, um Netflix mit einem VPN anzusehen:

  1. Computer (PC und Mac)

    Laden Sie das VPN herunter, installieren Sie es und starten Sie es. Wählen Sie Ihren bevorzugten Serverstandort aus (z. B. USA für American Netflix) und starten Sie die Netflix-Website.

    Wenn ein Fehlerbildschirm angezeigt wird, löschen Sie Ihre Cookies und den Browserverlauf, sofern Sie dies noch nicht getan haben, und öffnen Sie Netflix erneut.

    Wenn Sie Chromecast verwenden oder über ein Android-Fernsehgerät verfügen, können Sie Ihren Computerbildschirm auch auf Ihren Fernsehbildschirm übertragen.

  2. Smartphone

    Installieren Sie einen der oben genannten VPN-Dienste auf Ihrem Smartphone. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten VPN-Serverstandort her, starten Sie die Netflix-Site oder -App und starten Sie das Streaming.

    Wenn Sie über einen Chromecast oder ein Android-Fernsehgerät verfügen, können Sie Netflix problemlos auf Ihrem Fernsehgerät streamen.

  3. Amazon Fire TV-Stick

    Wenn Sie einen Amazon Fire TV Stick oder einen Fire TV Cube zum Streamen von Sendungen verwenden, ist ExpressVPN, IPVanish oder PrivateVPN die beste Wahl, um Netflix anzusehen.

    Screenshot der Firestick-App von ExpressVPN

    Die Startseite der Amazon Firestick-App von ExpressVPN

    Alle diese VPN-Dienste bieten benutzerdefinierte Firestick-VPN-Apps und zuverlässigen Zugriff auf Netflix sowie eine ganze Reihe weiterer beliebter Streaming-Sites.

    Werfen Sie einen Blick auf die besten VPNs für Firestick, wenn Sie vorhaben, Netflix hauptsächlich mit diesem Gerät zu sehen.

  4. Spielekonsolen

    Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten, darunter das Einrichten des VPN auf Ihrem Router, die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung Ihres Computers mit Ihrer Konsole oder die Verwendung des MediaStreamer von ExpressVPN.

    Informationen zum Installieren eines VPN auf Ihrem Heimrouter finden Sie in unserer Anleitung zum Einrichten des VPN-Routers.

    Achten Sie für optimale Ergebnisse immer auf für das Streaming optimierte VPN-Server.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn beim Zugriff auf Netflix ein Proxy-Fehler auftritt. Versuchen Sie einfach, einen anderen VPN-Server zu verwenden, oder löschen Sie die Cookies Ihres Webbrowsers und versuchen Sie es erneut.

Wenden Sie sich alternativ an Ihren VPN-Dienst, und die Support-Mitarbeiter können Ihnen mitteilen, welche VPN-Server zum Überwachen von Netflix verwendet werden sollen.

Was ist das Netflix VPN-Verbot??

Im Januar 2016 hat Netflix damit begonnen, VPN-, Proxy- und Smart-DNS-Dienste zu blockieren.

Warum?

Denn zu diesem Zeitpunkt war bekannt, dass Netflix-Abonnenten VPN- und Proxy-Dienste verwendeten, um geografisch eingeschränkte Videobibliotheken freizugeben.

Infolgedessen gab Netflix dem Druck großer Urheberrechtsinhaber nach, die von geografischen Beschränkungen für Inhalte profitieren, da diese es ihnen ermöglichen, ihre Inhalte an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zu verkaufen.

Ist es illegal, Netflix mit einem VPN zu verwenden??

Nein, es ist eigentlich nicht illegal, Netflix mit einem VPN anzuschauen.

Die Verwendung eines VPN für den Zugriff auf Netflix-Inhalte, die an Ihrem Standort normalerweise nicht verfügbar sind, verstößt jedoch gegen die Nutzungsbedingungen.

Screenshot der Nutzungsbedingungen von Netflix

Dies bedeutet, dass Netflix Ihre Verbindung blockiert, wenn der Verdacht besteht, dass Sie ein VPN oder einen Proxy verwenden.

Netflix Proxy Error Fix

Wenn Sie ein nicht so gutes (oder kostenloses) VPN zum Streamen von Netflix verwenden, wird die gefürchtete Netflix-Proxy-Fehlermeldung nur allzu häufig angezeigt.

Screenshot des Netflix-Proxy-Fehlers

Wenn Sie eine unserer fünf VPN-Empfehlungen verwenden, können Sie dies in der Regel leicht beheben, indem Sie den Browserverlauf und die Cookies löschen und Netflix neu starten. Alternativ stellen Sie einfach eine Verbindung zu einem anderen VPN-Serverstandort her.

Die meisten VPN-Dienste sind sich dessen bewusst, wenn ihre IP-Adressen von Netflix blockiert werden. Daher ist es häufig die beste Option, einfach den Kundendienst um Hilfe zu bitten. Sie werden Ihnen schnell sagen, welche Server für Netflix arbeiten.

Wie erkennt Netflix VPN??

Netflix kann IP-Adressen blockieren, von denen bekannt ist, dass sie zu einem VPN- oder Proxy-Dienst gehören, um zu verhindern, dass Benutzer geogesperrte Inhalte streamen.

Wie Netflix nach IP-Adressen sucht, die VPNs oder Proxys zugeordnet sind, ist nicht vollständig bekannt. Es gibt jedoch eine Reihe von Verhaltensweisen, die diese IP-Adressen von echten unterscheiden, z.

Sobald eine einzelne IP als mit einem VPN verbunden identifiziert wurde, kann Netflix einen ganzen Block von IPs sperren, die sich auf demselben Server befinden oder von demselben Unternehmen betrieben werden.

Nur die von uns empfohlenen VPN-Dienste können diese Blöcke umgehen und Sie können Netflix ohne Probleme streamen.

Was ist das beste kostenlose VPN für Netflix??

Das Problem bei kostenlosen VPN-Diensten ist, dass sie aufgrund begrenzter Serverstandorte und knapper Datenkappen nur sehr selten für Netflix funktionieren. Einige kostenlose VPNs sind auch so langsam, dass Sie Schwierigkeiten haben, Inhalte von Netflix zu streamen, geschweige denn in guter Qualität.

Wir haben noch keine sicheren kostenlosen VPNs gefunden, die für Netflix geeignet sind, außer Avira Phantom VPN, das anscheinend nur sporadisch funktioniert. Es kommt auch mit einer knappen monatlichen Datenobergrenze von 1 GB, was es weniger als ideal für das Ansehen von Netflix macht.

Wenn Sie testen möchten, wie gut ein VPN-Dienst mit Netflix funktioniert, bevor Sie sich für ein Abonnement anmelden, empfehlen wir die Nutzung von VPN-Testversionen und Geld-zurück-Garantien.

Wir haben auch eine Handvoll Anleitungen veröffentlicht, die Ihnen zeigen, wie Sie Premium-VPN-Dienste kostenlos (für einen begrenzten Zeitraum) erhalten, darunter:

  • ExpressVPN
  • NordVPN
  • IPVanish

Kann ich Netflix im Ausland sehen??

Sie können Netflix in nahezu jedem Land der Welt verwenden. Egal, wo Sie leben oder reisen, Sie sollten in der Lage sein, Ihre Lieblingsfernsehserien und -filme problemlos zu streamen.

Abbildung einer Karte mit den Ländern, in denen Netflix verfügbar ist

Es gibt jedoch eine Handvoll Ausnahmen. Netflix ist derzeit nicht verfügbar in:

  • China
  • Krim
  • Nord Korea
  • Syrien

Dies ist auf die Beschränkungen der US-Regierung für amerikanische Unternehmen zurückzuführen. Die beste Möglichkeit, Netflix aus einem dieser Länder zu sehen, besteht darin, ein VPN zu verwenden, das die aggressive Online-Zensur überwindet.

Wie kann ich Netflix auf blockiertem WiFi sehen??

Das Ansehen von Netflix über blockiertes WLAN ist so einfach wie das Herunterladen eines VPNs, das mit dem Dienst funktioniert, das Herstellen einer Verbindung zu einem Server und das Überwachen des VPNs.

Lassen Sie sich nicht abschrecken, wenn beim ersten Versuch, eine Verbindung herzustellen, ein Netflix-Proxy-Fehler angezeigt wird. Das Löschen Ihrer Cookies und des Caches sollte dieses Problem normalerweise beheben.

Wenn Sie immer noch nicht auf Netflix zugreifen können, wählen Sie einfach einen anderen VPN-Serverstandort aus, bis Sie einen funktionsfähigen finden. Wenden Sie sich alternativ an Ihren VPN-Anbieter, um den besten Rat zu erhalten.

Screenshot der Live-Chat-Funktion auf der ExpressVPN-Website über Netflix

VPNs, die mit Netflix nicht funktionieren

Einfach ausgedrückt, bieten die meisten VPN-Dienste keinen zuverlässigen Zugang zu Netflix. Diese beinhalten:

  • TunnelBear
  • AirVPN
  • TorGuard
  • Trust.Zone
  • Avira Phantom
  • Perfekte Privatsphäre

Dies ist auch keine vollständige Liste. Die fünf von uns empfohlenen VPN-Dienste sind bei weitem die zuverlässigsten für das Streamen von Netflix - andere funktionieren möglicherweise vorübergehend, werden jedoch normalerweise innerhalb von ein oder zwei Wochen blockiert.

Vermeiden Sie kostenlose VPN-Dienste, wenn Sie auch auf Netflix zugreifen möchten. Das Umgehen der regelmäßig wechselnden VPN-Blöcke kostet viel Geld und ist von einem kostenlosen VPN nicht zu erwarten.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me