Die Installation eines VPN ist ein wesentlicher Bestandteil der sicheren Verwendung von Kodi. Dieses Handbuch enthält schrittweise Anweisungen zum Einrichten von Kodi mit einem VPN auf einem beliebigen Gerät.

Grafik mit VPN-Verbindung zu Kodi

Wenn Sie Kodi verwenden, müssen Sie ein VPN ausführen.

Ohne ein VPN ist Ihre Aktivität Hackern, Identitätsdieben, Ihrem ISP und anderen Snoopern ausgesetzt.

Es gibt viele Geräte, auf denen Kodi ausgeführt werden kann, und die Installation funktioniert in jedem Fall etwas anders. Das Gleiche gilt für die Installation eines VPN auf Ihrem Gerät, um Kodi zu schützen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es auch nicht schwierig sein muss.

Mit einer kleinen Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie Kodi auf fast allen Geräten zum Laufen bringen und durch ein VPN schützen. Daher haben wir spezifische Anleitungen für nahezu alle gängigen Geräte erstellt, die wir uns vorstellen können.

Was ist Kodi??

Kodi ist eine Open-Source-Multimedia-Plattform, mit der Sie alle Ihre Medien von verschiedenen Geräten an einem Ort abspielen können.

Kodi funktioniert mit einer großen Anzahl von Betriebssystemen und Geräten und ist auch mit einer sehr langen Liste von Dateitypen kompatibel.

Aber einer der größten Anziehungspunkte von Kodi sind die vielen online verfügbaren Plugins, die dem Media Player eine Vielzahl neuer Funktionen bieten. Kodi kann komplett neu gestaltet werden und da es Open Source ist, kann niemand, einschließlich Sie, daran hindern, damit herumzuspielen.

Warum brauche ich ein VPN für Kodi??

Unabhängig davon, wofür Sie Kodi verwenden möchten, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Daten schützen.

Ein VPN schützt Sie vor böswilligen Dritten und verbirgt Ihre Aktivitäten vor jedem, der auf Sie aufmerksam wird, von Hackern bis zu Ihrem ISP.

Ein zusätzlicher Vorteil eines VPN besteht darin, dass Sie auf geografisch eingeschränkte Inhalte zugreifen können, was die Möglichkeiten des Streamings mit Kodi wirklich eröffnet.

Was ist das beste VPN für Kodi

Zusätzlich zu einer zuverlässigen Richtlinie für private No-Logs benötigen Sie für Kodi ein VPN, das konstant hohe Download-Geschwindigkeiten bietet und P2P-Verkehr auf den meisten Servern zulässt.

Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass eine native App für Amazon Fire TV oder eine beliebige Plattform für Kodi verfügbar ist.

Spezifische Empfehlungen finden Sie in unserer Liste der besten VPNs für Kodi.

Wie verwende ich ein VPN mit Kodi??

Wie Sie ein VPN mit Kodi verwenden, hängt stark vom verwendeten Gerät ab. Es gibt so viele Methoden, um ein VPN mit Kodi einzurichten, wie es Geräte gibt, auf denen Kodi ausgeführt werden kann - mit anderen Worten, viele.

Im Allgemeinen wird davon abgeraten, Ihr VPN in Kodi auszuführen, da dies schwierig sein kann und den Schutz Ihres VPN einschränkt.

Bei einigen Geräten müssen Sie nur Kodi und Ihr VPN aus dem entsprechenden App Store herunterladen, und Sie können loslegen, bei anderen ist der Aufwand jedoch erheblich höher.

Scrollen Sie auf der Seite nach unten oder verwenden Sie Strg + F (unter Windows) oder Cmd + F (unter Mac), um detaillierte Anweisungen für das Gerät Ihrer Wahl zu erhalten.

Was du brauchen wirst

Bei so vielen Optionen zum Ausführen von Kodi können die von Ihnen benötigten Funktionen erheblich variieren. Es gibt drei Grundzutaten, die erforderlich sind, um Kodi mit VPN zum Laufen zu bringen:

  • Ein Abonnement für das VPN Ihrer Wahl
  • Etwas, auf dem Kodi ausgeführt werden kann (das kann so ziemlich alles sein - ein Computer, ein Tablet, ein Smart-TV, eine Xbox, ein Telefon usw.)
  • Eine Internetverbindung

Für einige umständliche Geräte benötigen Sie einen separaten Computer, um Kodi zum Laufen zu bringen, oder Sie müssen möglicherweise Ihr VPN auf Routerebene installieren. Grundsätzlich sind jedoch nur diese drei Dinge erforderlich, um Kodi einzurichten.

Methode 1: Laden von Kodi auf einen Amazon Fire TV Stick oder Fire TV mit VPN

Das Aktivieren von Kodi für einen All-in-One-Mediaplayer auf einem Fire-TV-Gerät wird immer beliebter. Unsere schrittweisen Anleitungen machen es Ihnen ganz einfach.

Zunächst müssen Sie Kodi auf Ihrem Fire TV Stick installieren.

Kodi ist nicht direkt im Amazon App Store erhältlich, aber dennoch einfach zu installieren. Einfach:

  1. Schalten Sie Ihren Fire TV Stick oder Fire TV ein
  2. Navigiere zu die Einstellungen, dann Entwickleroptionen und wählen Sie Apps aus unbekannten Quellen aktivieren
  3. Suchen Sie im Amazon App Store nach Downloader App und installieren Sie es
  4. Öffnen Sie den Downloader und suchen Sie nach der Kodi-App
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Android Version, und dann die 32-Bit Version der App
  6. Nachdem die VPN-App heruntergeladen wurde, klicken Sie auf Installieren

Anschließend können Sie Ihr VPN auf Ihren Fire TV Stick oder Fire TV herunterladen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Am einfachsten ist es, zum Amazon App Store zu navigieren und Ihre VPN-App zu finden und sie dann wie auf jedem anderen Gerät herunterzuladen.

Andere Methoden umfassen das seitliche Laden des VPN über ein APK oder das Installieren des VPN auf einem Router. Wir empfehlen Ihnen, in unserem Handbuch nachzulesen, wie Sie ein VPN auf einem Amazon Fire TV Stick installieren.

Ihr Fire TV Stick ist jetzt für die Verwendung mit Kodi und VPN eingerichtet. Stellen Sie sicher, dass das VPN aktiv ist, bevor Sie Kodi starten.

Methode 2: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf Ihrem Mac oder PC

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Kodi mit einem VPN zum Laufen zu bringen. Zuerst möchten Sie Ihr VPN Ihrer Wahl auf Ihrem Desktop- oder Laptop-Computer installieren.

Wenn Sie Probleme damit haben, befolgen Sie unsere Anleitung zum Installieren von VPN unter Windows oder unsere Anleitung zum Installieren von VPN unter Mac.

Gehen Sie nach der Installation Ihres VPN zu http://kodi.tv/download und installieren Sie die richtige App für Ihr Betriebssystem.

Methode 3: Verwenden von VPN-Add-Ons für Kodi

Es ist auch möglich, ein VPN als Addon in Kodi auf PC, Mac oder Linux zu installieren.

Auf diese Weise können Sie Ihre VPN-Einstellungen ändern, ohne Kodi zu beenden. Es gibt jedoch zwei bemerkenswerte Nachteile: Nicht alle VPN-Anbieter unterstützen dieses Setup, und es kann ein schwieriger Prozess sein.

Die Vorteile dieses Setups sind begrenzt - hauptsächlich können Sie damit Ihr VPN ausführen, ohne Kodi zu beenden. Daher empfehlen wir es nur fortgeschrittenen Benutzern, die genau wissen, was sie wollen.

In der folgenden Anleitung wird davon ausgegangen, dass Sie Kodi bereits auf Ihrem Linux, Mac oder PC installiert haben.

Wann immer möglich, empfehlen wir die Verwendung von Zomboided VPN Manager - das unter Windows oder Linux funktioniert und von den meisten VPN-Anbietern unterstützt wird, darunter Private Internet Access, IPVanish, VyprVPN, ExpressVPN und NordVPN.

Da dies eine beliebte Methode zur Installation eines VPN-Add-Ons für Kodi ist, gibt es auch unzählige Tutorials und Forenbeiträge, die Ihnen helfen, wenn Sie sich unterwegs verirren.

Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Installieren eines VPN in Kodi mithilfe von Zomboided:

  1. Öffnen Kodi, dann navigieren Sie zu die Einstellungen Menü - dargestellt durch ein Zahnradsymbol
    Klicken Sie auf das Zahnradsymbol
  2. Wählen System
    Wählen Sie unten rechts auf dem Bildschirm das System aus
  3. Klicke auf das Add-Ons Registerkarte, dann schalten Sie die Unbekannte Quellen Umschalten
    Schaltet die Registerkarte
  4. Sie erhalten eine Warnmeldung. Lesen Sie es durch und drücken Sie dann Ja
    Lesen Sie die Warnmeldung und klicken Sie auf
  5. Laden Sie die neueste Version von Zomboided auf Ihren Computer herunter
  6. Navigieren Sie in Kodi zu die Einstellungen, dann Add-Ons
    Klicken Sie in den Einstellungen auf die Registerkarte Add-Ons
  7. Klicke auf Installieren Sie von Zip-Datei
    Wählen Sie die Option Installation aus Zip-Datei
  8. Suchen Sie und wählen Sie die Zomboidierte ZIP-Datei Sie haben gerade heruntergeladen - wahrscheinlich in Ihrem "Downloads" -Ordner
  9. Linux-Computer, die unter LibreELEC oder OpenELEC 7 oder höher ausgeführt werden, können mit Schritt 13 fortfahren. Für Windows-Geräte und viele andere Linux-Geräte müssen Sie jedoch OpenVPN installieren
  10. Beenden Sie Kodi
  11. Laden Sie das entsprechende OpenVPN-Installationsprogramm für Ihr System von https://openvpn.net/community-downloads/ herunter.
  12. Führen Sie das Installationsprogramm aus, und stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes auswählen Zielordner wenn Sie dazu aufgefordert werden
    C: \ Programme \ OpenVPN \
    Sie sollten das Ziel als Standard festlegen
  13. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Kodi und wählen Sie Als Administrator ausführen
  14. Klicken Sie auf die Lupe Suche Symbol, dann Add-Ons auswählen
  15. Geben Sie "VPN Manager for OpenVPN" ein und drücken Sie Eingeben
    Suchen und installieren Sie den VPN Manager für OpenVPN
  16. Klicken Sie auf VPN Manager für OpenVPN und wählen Sie dann Installieren
  17. Ein Installationsassistent sollte automatisch starten
  18. Der Assistent fordert Sie dazu auf Wählen Sie Ihren VPN-Anbieter, gefolgt von Ihren Anmeldedaten, falls diese zutreffen
  19. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm für Ihr VPN, und Sie haben jetzt ein funktionierendes VPN-Ad-On

Wenn Sie Zomboided nicht verwenden möchten oder wenn Sie einen Mac haben, ist OpenVPN für Kodi die Hauptalternative, die auf Mac oder Linux funktioniert. OpenVPN für Kodi erfordert, dass Sie eine OpenVPN-Konfigurationsdatei für jeden Anbieter oder Serverstandort manuell herunterladen, sodass das Dienstprogramm im Vergleich zu Zomboided geringfügig eingeschränkt ist.

Methode 4: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf dem iPhone oder iPad

Apple-Geräte (außer Macs) sind in der Regel schwieriger auf Kodi einzurichten als Geräte anderer Hersteller. Aber es ist immer noch sehr machbar und unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung macht es noch einfacher - Sie müssen Ihr Gerät nicht einmal jailbreaken.

Bevor Sie Kodi installieren, empfehlen wir Ihnen, Ihr VPN zu installieren. In den meisten Fällen müssen Sie die App nur aus dem iOS App Store herunterladen und sich dann anmelden. Ausführlichere Anweisungen finden Sie in unseren Handbüchern "Installieren eines VPN auf dem iPhone" oder "Installieren eines VPN auf dem iPad"..

Kodi ist derzeit nicht im App Store erhältlich, kann jedoch mit Cydia Impactor für Windows oder Mac problemlos seitlich geladen werden.

Beachten Sie beim Laden von Kodi auf Ihr iOS-Gerät, dass Sie die App alle sieben Tage neu herunterladen müssen, es sei denn, Sie haben Zugriff auf ein kostenpflichtiges Entwicklerkonto (das stolze 99 USD pro Jahr kostet).

Dies ist kein schwieriger Prozess, aber weitaus schmerzhafter als die Installation auf einem Android-Gerät.

Im Folgenden finden Sie Anweisungen zur Verwendung von Cydia Impactor, um Kodi auf iOS zu installieren:

  1. Laden Sie Cydia Impactor auf Ihren PC oder Mac herunter
  2. Laden Sie die neueste Kodi IPA-Datei, die Sie hier finden, auf Ihren Computer herunter
  3. Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad an Ihren Computer an und schließen Sie iTunes, wenn es automatisch geöffnet wird
  4. Öffnen Sie Cydia Impactor und ziehen Sie die Kodi IPA-Datei hinein
    Die Cydia Impactor-Oberfläche
  5. Wählen Sie Ihr iOS-Gerät aus dem Dropdown-Menü aus (dies ist wahrscheinlich die einzige Option) und wählen Sie dann aus Start
  6. Geben Sie Ihr Apple ID wenn Sie dazu aufgefordert werden (dies ist die E-Mail, mit der Sie sich angemeldet haben)
  7. Navigieren Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zu die Einstellungen, dann Allgemeines, dann Profile & Geräteverwaltung
  8. Klicken Sie auf das Profil mit Ihrer Apple ID und dann auf Vertrauen
  9. Kodi ist jetzt einsatzbereit. Vergessen Sie jedoch nicht, Ihr VPN vor dem Start zu aktivieren.

Methode 5: Verwenden von VPN mit Kodi auf Chromebook oder Chromebox

Chromebook und Chromebox sind sehr einfache Optionen zum Einrichten eines VPN mit Kodi.

Sowohl Ihr VPN als auch Kodi sollten als Apps im Google Play Store heruntergeladen werden können.

Das ist auch schon alles - stellen Sie einfach sicher, dass Ihr VPN richtig eingeschaltet ist, bevor Sie Kodi starten.

Ein VPN und Kodi im Google Play Store

Methode 6: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf einem Android-Telefon oder -Tablet

Ein Android-Handy oder -Tablet ist der einfachste Ort, um Kodi mit einem VPN einzurichten. Suchen Sie einfach im Google Play Store nach Kodi, wählen Sie die Kodi-App aus und klicken Sie auf Installieren.

Machen Sie dasselbe für Ihr VPN Ihrer Wahl. Stellen Sie in beiden Fällen sicher, dass Sie die richtige App herunterladen.

Kodi und ein VPN im Google Play Store auf Android

Sie sollten sicherstellen, dass Ihr VPN aktiv ist, bevor Sie Kodi starten, um sicherzustellen, dass Sie vollständig geschützt sind.

Methode 7: Installieren eines VPN auf Ihrem Router

Das Installieren eines VPN auf Ihrem Router ist eine hervorragende Möglichkeit, Kodi zu schützen, ohne das VPN auf demselben Gerät installieren zu müssen.

Dies ist eine großartige Methode für Geräte, auf denen VPNs nicht mit nativen Apps unterstützt werden, sowie für Situationen, in denen Sie Kodi auf mehr als einem Gerät ausführen möchten, da alle Daten in Ihrem lokalen Netzwerk gesichert werden.

Im Allgemeinen haben Sie zwei Möglichkeiten, um ein VPN auf einen Router zu setzen. Sie können entweder einen vorkonfigurierten Router für Ihren spezifischen VPN-Anbieter kaufen oder manuell einen kompatiblen Router konfigurieren. Wir empfehlen Ihnen, unsere Anleitung zur Installation eines VPN auf Ihrem Router zu lesen.

Die Installation eines VPN auf Ihrem Router wird dringend empfohlen, da dies den Datenschutz und die Sicherheit aller mit dem Internet verbundenen Geräte in Ihrem Haus erhöht.

Bevor Sie Kodi auf diese Weise verwenden können, müssen Sie es natürlich auf dem Gerät Ihrer Wahl installieren. Auf dieser Seite finden Sie gerätespezifische Hinweise zur Installation von Kodi an anderer Stelle.

Bei den meisten Geräten ist es so einfach wie das Herunterladen der Kodi-App aus dem App Store Ihres Geräts - es gibt jedoch Ausnahmen, insbesondere bei iOS, Amazon Fire TV-Stick / Fire TV und Apple TV.

Methode 8: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf Xbox One

Bevor Kodi seinen heutigen Namen erhielt, hieß es Xbox Media Center. Erst im Dezember 2017 erhielt es eine native App für die Xbox One.

Sie können Kodi direkt aus dem Xbox One Store herunterladen. Suchen Sie einfach nach der App und drücken Sie Bekommen.
Kodi im Xbox One Store

Wenn Sie die App heruntergeladen haben, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr VPN ordnungsgemäß eingerichtet ist.

Leider gibt es keine native Unterstützung für VPN auf Ihrer Xbox One, aber Sie können dies leicht umgehen, indem Sie ein VPN auf Routerebene installieren (siehe Methode 7 oben oder unsere vollständige Anleitung zum Installieren eines VPN auf einem Router)..

Mit einem auf Routerebene installierten VPN können Sie Kodi starten und alle Ihre Medien sicher an einem Ort genießen.

Methode 9: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf Android TV Box, Mi Box, NVIDEA Shield oder Google Nexus Player

Diese Media Hubs laufen alle auf dem Android TV-Betriebssystem und haben daher ähnliche Einrichtungsprozesse.

Sowohl Ihr VPN als auch Kodi sollten als Apps im Google Play Store heruntergeladen werden können. Sobald Sie diese heruntergeladen haben, schalten Sie Ihr VPN ein und die Einrichtung ist abgeschlossen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund von Ihrem Gerät aus nicht auf den Google Play Store zugreifen können, können Sie die APK-Dateien auch manuell installieren:

  1. Gehen Sie auf Ihrem Media Player / Ihrer Box / Ihrem Fernseher zu die Einstellungen, dann Sicherheit und Einschränkungen und wählen Sie die Option zu erlauben Apps von unbekannten Entwicklern
  2. Rufen Sie auf Ihrem Computer die Website Ihres VPN-Anbieters auf und laden Sie die entsprechende APK-Datei herunter.
  3. Gehen Sie zu http://www.kodi.tv/download und klicken Sie dann auf Android-Logo und wählen Sie Google Play zum herunterladen der Kodi APK Datei
  4. Laden Sie diese auf eine USB-Stick
  5. Stecken Sie den USB-Stick in Ihren Player / Fernseher / Box
  6. Navigieren Sie zum USB-Stick und installieren Sie beide Apps
  7. Öffnen Sie Ihr VPN und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es vollständig einzurichten
  8. Kodi wird jetzt von Ihrem VPN installiert und geschützt

Methode 10: Verwenden von Kodi auf Apple TV (4. oder 2. Generation)

Apple TV ist ein weiteres Gerät, das keine native Kodi-App im App Store hat.

Solange Ihr Apple TV die zweite oder vierte Generation ist, ist es möglich, Kodi auf Ihrem Apple TV zu installieren, obwohl der Vorgang einige Nachteile mit sich bringt.

Am ungünstigsten ist, dass Sie auf Fernsehgeräten der vierten Generation, sofern Sie keinen Zugriff auf eine Entwickler-Apple-ID haben, Kodi alle sieben Tage erneut herunterladen müssen.

Befolgen Sie für Apple TVs der vierten Generation diese Anweisungen für Mac oder PC mit Cydia Impactor. Wenn Sie noch keinen haben, müssen Sie einen USB-C-zu-USB-A-Adapter erwerben:

  1. Laden Sie die neueste Version von Cydia Impactor auf Ihren Computer herunter
  2. Laden Sie die neueste Kodi DEB-Datei für Apple TV herunter
  3. Dies ist eine DEB-Datei, aber Cydia Impactor funktioniert nur mit IPA-Dateien. Sie müssen sie also mit konvertieren 7-Reißverschluss
  4. Falls noch nicht geschehen, laden Sie 7-zip herunter und installieren Sie es
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die DEB-Datei und navigieren Sie zu 7-Reißverschluss > Dateien extrahieren…
    Dropdown-Menü zum Extrahieren von Dateien in 7-zip
  6. Drücken Sie in Ordnung, Öffnen Sie dann den neuen Ordner und wiederholen Sie diesen Vorgang mit der Datei data.tar
  7. Navigieren durch Daten > var > Handy, Mobiltelefon > Anwendungen bis Sie den Ordner mit dem Namen sehen Kodi.app
  8. Erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen „Nutzlast”(Mit einem Großbuchstaben P)
    Der Payload-Ordner
  9. Zieh den Kodi.app Ordner in diesem neuen Nutzlast Mappe
  10. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Nutzlast Ordner und navigieren Sie zu 7-Reißverschluss > Zum Archiv hinzufügen…Dropdown-Menü mit Informationen zum Komprimieren von Dateien in 7-zip
  11. Vergewissern Sie sich, dass der Dateiname in .ipa endet und im Feld Archivformat "zip" steht, und drücken Sie dann in Ordnung
    Richtig ausgefüllt
  12. Gute Nachricht: Sie haben jetzt eine Kodi IPA-Datei. Öffnen Sie Cydia Impactor und ziehen Sie Ihre neue IPA-Datei in das Fenster
  13. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Apple TV an Ihren Computer angeschlossen haben, wählen Sie Ihr Fernsehgerät aus dem Dropdown-Menü von Cydia Impactor aus und drücken Sie Start
  14. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Apple ID Benutzername (Dies ist die E-Mail, mit der Sie sich angemeldet haben) in Ordnung
  15. Wenn alles nach Plan gelaufen ist, haben Sie jetzt eine Kodi-App auf Ihrem Fernseher

Apple TVs der zweiten Generation sind dankenswerterweise einfacher einzurichten (und unterliegen nicht der gleichen Beschränkung von sieben Tagen wie Geräte der vierten Generation):

  1. Drücken Sie auf einem Mac (cmd + Leerzeichen), geben Sie "Terminal" ein und drücken Sie Eingeben
  2. Doppelklick Terminal öffnen
  3. Geben Sie ssh [email protected] ein und drücken Sie die Eingabetaste
  4. Wenn Sie es nicht geändert haben, ist das Passwort alpin
  5. Geben Sie die folgenden Zeichen ein und drücken Sie dann Eingeben
    • apt-get install wget
    • wget -O- http://apt.awkwardtv.org/awkwardtv.pub | apt-key hinzufügen -
    • echo “deb http://apt.awkwardtv.org/ stable main” > /etc/apt/sources.list.d/awkwardtv.list
    • Echo "deb http://mirrors.kodi.tv/apt/atv2 ./" > /etc/apt/sources.list.d/awkwardtv.list
    • apt-get update
    • apt-get install org.xbmc.kodi-atv2
    • neustarten

Kodi unterstützt Apple TVs der zweiten Generation offiziell nicht mehr. In Ihrem Kodi fehlen daher einige neuere Funktionen und andere Funktionen, die möglicherweise in Zukunft hinzugefügt werden. Andernfalls ist er jetzt einsatzbereit.

Wenn das alles zu viel zu sein scheint, gibt es Alternativen, die direkt im Apple TV App Store erhältlich sind (z. B. MrMC Lite), die jedoch nicht über die Kodi-Plug-in-Funktionalität verfügen.

Methode 11: Verwenden von Kodi mit einem VPN auf Raspberry Pi

Die einfachste Möglichkeit, Kodi auf Raspberry Pi einzurichten, besteht darin, ein Betriebssystem zu installieren, in das bereits Kodi integriert ist, z. B. LibreELEC, OSMC oder XBian. Dies kann jedoch auch über Raspbian erfolgen.

Das Wichtigste zuerst: Sie möchten Ihr VPN in Betrieb nehmen:

  1. Rufen Sie die Website Ihres VPN-Anbieters auf und laden Sie das entsprechende Installationsprogramm auf Ihren Raspberry Pi herunter
  2. Öffnen Terminal
  3. Navigieren Sie zu Ihrer Installationsdatei, z. cd ~ / Downloads /
  4. Extrahieren Sie das Installationsprogramm, indem Sie Folgendes eingeben: dpkg -i FILENAME.deb
  5. Öffne ein neues Terminal Fenster
  6. Geben Sie IHR VPN ein, und drücken Sie Eingeben
  7. Geben Sie Ihren Aktivierungscode oder Ihre Anmeldedaten ein

Nachdem Ihr VPN eingerichtet ist, müssen Sie Kodi installieren. Am einfachsten installieren Sie LibreELEC:

  1. Gehen Sie zu https://www.libreelec.tv/downloads/
  2. Wählen Linux 32-Bit oder Linux 64-Bit basierend darauf, worauf Ihr Gerät ausgeführt wird
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen

Ist Kodi legal??

Ja, Kodi ist zu 100% legal.

Kodi ist auch eine Open-Source-Anwendung, für die Add-Ons sehr einfach erstellt werden können. Aus diesem Grund gibt es eine so große und aktive Community von Amateur-Entwicklern, aber es ist auch möglich, Add-Ons zu finden, die das illegale Streamen oder Herunterladen von urheberrechtlich geschützten Medien erleichtern.

Wir dulden die Verwendung dieser Add-Ons nicht und warnen insbesondere vor dem Kauf sogenannter "voll geladener Kodi-Boxen" - die mit vorinstallierter Pirateriesoftware geliefert werden, in der EU illegal sind und bekanntermaßen Malware enthalten.

Ist es möglich, Kodi auf PlayStation einzurichten??

Leider ist es derzeit nicht möglich, Kodi auf der Playstation zu installieren. Es gibt jedoch Alternativen wie Plex, die einem ähnlichen Zweck dienen und direkt aus dem PlayStation Store heruntergeladen werden können.

Kann ich Kodi auf meinem Apple TV der 1. oder 3. Generation erhalten??

Derzeit ist keine Möglichkeit bekannt, Kodi auf einem Apple TV der ersten oder dritten Generation zu installieren. Wenn Sie ein Apple TV der zweiten oder vierten Generation besitzen, können Sie unseren Leitfaden weiter oben auf dieser Seite lesen.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me